Startseite Menü

Mustonen mit Motopark in die Euroserie

Das Motopark-Team um den Deutschen Timo Rumpfkeil sichert sich die Dienste des finnischen Talents Atte Mustonen

(Motorsport-Total.com) - Ist nach den Herren Rosberg, Häkkinen, Räikkönen und Kovalainen der nächste Finne im Anmarsch? Atte Mustonen soll die unglaubliche Motorsport-Geschichte der skandinavischen Nation fortführen. Als nächsten Karriereschritt wechselt der 20-Jährige zur neuen Saison in das deutsche Motopark-Team, welches 2009 erstmals in der Formel-3-Euroserie antreten wird.

Atte Mustonen

Atte Mustonen konnte beispielsweise in Rockingham zum Sieg fahren Zoom

Mustonen soll in der Mannschaft um Teamchef Timo Rumpfkeil die Leitfigur im Cockpit werden. In den vergangenen Monaten hatte Mustonen mehrere Tests mit dem Team aus Oschersleben absolviert. In der Saison 2008 war er im Team Räikkönen-Robertson in der Britischen Formel 3 unterwegs. Auf der Insel feierte Mustonen einige Erfolge.#w1#

Der Finne konnte in Großbritannien zu Laufsiegen fahren, aber dennoch den sehr hohen Erwartungen speziell 2008 nicht immer gerecht werden. Vor Saisonstart wurde er als Titelkandidat gehandelt, in der Endabrechnung stand Platz sechs. Das Motopark-Team steigt 2009 nach vielen Erfolgen in der Formel Renault in die Formel-3-Euroserie ein.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Webentwickler PHP (m/w)
Webentwickler PHP (m/w)

Webentwickler PHP (m/w) Ihre Aufgabenschwerpunkte: Sie unterstützen unser Team bei der Neu- und Weiterentwicklung von Shopsystemen auf Magento-Basis im internationalen ...