powered by Motorsport.com
  • 07.08.2019 11:56

Video: So erinnerte Hamiltons Ungarn-Sieg an Schumachers Triumph 1998

Ungarn 1998 gilt bis heute als einer der größten Siege von Michael Schumacher und Ferrari - 21 Jahre später gelang Lewis Hamilton und Mercedes ein ähnlicher Erfolg

(Motorsport-Total.com) - Michael Schumacher feierte 1998 in Ungarn einen seiner legendärsten Siege. Der spätere Rekordweltmeister siegte damals dank einer ausgefallenen Dreistoppstrategie. Lewis Hamiltons Sieg am Sonntag an gleicher Stelle erinnerte viele Beobachter daran. Auch der Mercedes-Pilot legte im Kampf gegen Max Verstappen einen zusätzlichen Boxenstopp ein.

Michael Schumacher

Michael Schumacher gewann 1998 in Ungarn dank der Strategie Zoom

In unserem Video stellen wir die Rennen auf dem Hungaroring 1998 und 2019 direkt gegenüber. Wie waren die Umstände? Worin haben sich die Rennen unterschieden? Und was waren die Parallelen? Wir analysieren beide Grands Prix im Detail.


Ungarn 1998: "Schumi" als Vorbild für Hamilton

Michael Schumacher gewann den Grand Prix von Ungarn 1998 mit einer Dreistoppstrategie, Lewis Hamilton 2019 mit einem ähnlichen Strategiekniff Weitere Formel-1-Videos

Ironie: 1998 war Mercedes - damals als Motorenpartner von McLaren - noch der große Verlierer. 21 Jahre später drehte man den Spieß um und ging selbst als Sieger aus der Strategieschlacht von Budapest hervor.

Und am Ende steht natürlich die große Frage: Welcher Sieg war der größere? Schumacher 1998 oder Hamilton 2019? Darüber wollen wir unsere Leser entscheiden lassen ...

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total Business Club

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt