Startseite Menü

Halbstündige Verspätung in Singapur

(Motorsport-Total.com) - Das erste Freie Training in Singapur beginnt mit einer halbstündigen Verspätung. Dies gab die Rennleitung unmittelbar vor dem Auftakt in das sechstletzte Rennwochenende des Jahres bekannt. Derzeit werden noch Reparaturarbeiten an diversen Kurven der Strecke vorgenommen, sodass im Augenblick noch kein Fahrbetrieb möglich ist. Angepeilt ist demnach eine Sessionstart um 12:30 Uhr (MESZ).

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE