powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Scheider kann über Facebook-Streit mit Wehrlein "nur lachen"

Timo Scheider nimmt seinen Facebook-Kleinkrieg mit Pascal Wehrlein nicht sehr ernst und rät dem Champion, in Zukunft auch einmal über sich selbst zu lachen

(Motorsport-Total.com) - Dicke Freunde werden Timo Scheider und Pascal Wehrlein so schnell wohl nicht mehr. Die "Schieb-ihn-raus-Affäre" war das Thema, das die DTM in diesem Sommer bestimmte. In Spielberg hatte der Audi-Pilot seinen Mercedes-Kontrahenten nach einem kontroversen Funkspruch abgeschossen. Seitdem ist das Verhältnis der beiden ziemlich angespannt, was in den Wochen und Monaten nach dem Vorfall auch in den sozialen Medien immer wieder für einige virtuelle Giftpfeile sorgte.

Pascal Wehrlein, Timo Scheider

Timo Scheider gratulierte Pascal Wehrlein fair und anständig zu seinem Titelgewinn Zoom

"Ich kann darüber nur lachen", verrät Scheider im Gespräch mit 'SPOX' allerdings und erklärt: "Pascal hat da nur zum Teil geschrieben. Das war sein PR-Berater. Er hat mit dem Thema angefangen, als er nach dem Vorfall in Spielberg gepostet hat: 'Karma kommt zurück, ihr Zwiebelringe.' Dann kam der Spruch: 'Geh doch zu Hansi Hinterseer jodeln.' Da sieht man die Qualität und das Niveau."

"Wenn er und seine Umgebung sich das so zu Herzen nehmen, kann ich daran nichts ändern. Ich habe Spaß, darauf zu antworten, weil ich über mich selbst lachen kann. Das sollte Pascal auch lernen", findet Scheider, der auf seiner Facebook-Seite in Anspielung auf Wehrlein unter anderem das Bild eines schreienden Kleinkinds gepostet hatte. Die Antwort des neuen DTM-Champions: Ein Bild des Meisterschaftsstands mit dem Verweis auf Scheiders schlechte Position.

Für den Meister von 2008 und 2009 ist das ganze Thema aber ohnehin abgehakt. "Ich habe mich für den Fehler (in Spielberg; Anm. d. Red.) entschuldigt. Das Sportgericht hat eine Strafe für den Gesamtvorfall ausgesprochen, die wir akzeptiert haben", stellt der Audi-Pilot noch einmal klar. Übrigens: Nach dessen Titelgewinn gratulierte Scheider Wehrlein ganz brav und anständig.

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
18.10. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
19.10. 14:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 15:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 16:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 17:30

Aktuelle Bildergalerien

DTM-Finale in Hockenheim, Sonntag
DTM-Finale in Hockenheim, Sonntag

DTM-Finale in Hockenheim, Samstag
DTM-Finale in Hockenheim, Samstag

DTM-Finale in Hockenheim, Freitag
DTM-Finale in Hockenheim, Freitag

DTM-Finale in Hockenheim, Donnerstag
DTM-Finale in Hockenheim, Donnerstag

DTM Hockenheim: Die Super-GT-Piloten und ihre Boliden
DTM Hockenheim: Die Super-GT-Piloten und ihre Boliden

DTM am Nürburgring, Sonntag
DTM am Nürburgring, Sonntag

DTM-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen DTM-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Aktuelle DTM-Videos

DTM- und Social-Media-Meister: So tickt Rast
DTM- und Social-Media-Meister: So tickt Rast

DTM-Finale Hockenheim: Die besten Donuts!
DTM-Finale Hockenheim: Die besten Donuts!

DTM-Finale Hockenheim: Rast, Rennen So
DTM-Finale Hockenheim: Rast, Rennen So

DTM-Finale Hockenheim: Wittmann, Rennen So
DTM-Finale Hockenheim: Wittmann, Rennen So

DTM-Finale Hockenheim: Habsburg, Rennen So
DTM-Finale Hockenheim: Habsburg, Rennen So

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!