Startseite Menü

Nach 23 Jahren: Wolfgang Ullrich nimmt seinen Hut

Wolfgang Ullrich wird sein Amt als Audi-Motorsportchef zum Jahreswechsel an Dieter Gass übergeben - DTM-Strukturen 2017 der Ingolstädter noch unklar

(Motorsport-Total.com) - Die DTM wird zur Saison 2017 eines ihrer markantesten Gesichter verlieren. Der langjährige Audi-Motorsportchef Wolfgang Ullrich wird ab dem Jahreswechsel nicht mehr in der Verantwortung stehen. Der Österreicher wird sein Amt an seinen Nachfolger Dieter Gass übergeben. Der gebürtige Hesse leitet seit 2013 die DTM-Geschicke der Marke aus Ingolstadt.

Wolfgang Ullrich

Viel Erfahrung, viele Erfolge: Wolfgang Ullrich ist seit 1993 Sportchef bei Audi Zoom

Ob der Wechsel an der Spitze von Audi Sport auch Konsequenzen für die personelle Struktur im DTM-Programm haben wird, ist derzeit noch unklar. Es erscheint möglich, dass Gass weiterhin das Ruder der Vier Ringe in der Szene in der Hand halten wird. Der 53-Jährige, der bereits von 1994 bis 2001 bei Audi unter Vertrag stand, war Ende 2011 aus der Formel 1 als designierter Ullrich-Nachfolger nach Ingolstadt zurückgeholt worden.

Ullrich leitet die Motorsportabteilung von Audi seit 1993. Der 66-Jährige war unter anderem an der werksseitigen Rückkehr der Marke in DTM zur Saison 2004 maßgeblich beteiligt. In seiner Amtszeit erreichten die Ingolstädter in der DTM fünfmal den Markentitel, sechsmal durften sich Audi-Piloten als Champions feiern lassen (mehr zum Wechsel an der Audi-Sport-Spitze in unserer WEC-Rubrik!).

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

DTM-Test in Estoril
DTM-Test in Estoril

Die Zahlen der DTM-Saison 2018
Die Zahlen der DTM-Saison 2018

Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor
Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor

Die schönsten Jubelbilder von DTM-Champion Paffett
Die schönsten Jubelbilder von DTM-Champion Paffett

Die DTM-Karriere von Rene Rast
Die DTM-Karriere von Rene Rast

Die DTM-Karriere von Paul di Resta
Die DTM-Karriere von Paul di Resta

Das neueste von Motor1.com

Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen
Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen

Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)
Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)

Diese 20 Automarken sind schon über 100 Jahre alt
Diese 20 Automarken sind schon über 100 Jahre alt

Bestellstart für neue Varianten des Mercedes-AMG GT Viertürer
Bestellstart für neue Varianten des Mercedes-AMG GT Viertürer

Das ist der neue BMW 3er (G20) 2019
Das ist der neue BMW 3er (G20) 2019

Die Neuheiten der Los Angeles Auto Show 2018 (Update)
Die Neuheiten der Los Angeles Auto Show 2018 (Update)

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Twitter