powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Ekström über verpasste WRC-Karriere: Was wäre, wenn ...?

Mattias Ekström verrät, an welchem Punkt seine Karriere einen komplett anderen Verlauf hätte nehmen können - Seine Entscheidung bereut er allerdings keinesfalls

(Motorsport-Total.com) - Mattias Ekström bereut keine Entscheidung in seiner Karriere als Rennfahrer. Der zweimalige DTM-Champion, der seinen dritten Titel im vergangenen Jahr nur ganz knapp verpasste, erklärt, dass er "froh über jede Kreuzung" ist, an die in seine Karriere bisher geführt hat. Anders würde er zwar nichts machen, doch es gibt einen entscheidenden Wendepunkt in seinem Leben, der ihn "schon neugierig" macht.

Mattias Ekström

2001 wechselte Mattias Ekström in die DTM - doch es gab auch Alternativen Zoom

Was wäre gewesen, wenn sich der Schwede Ende des Jahres 2000 gegen eine DTM-Karriere und für eine Laufbahn im Rallyesport entschieden hätte? "Damals gab es eine Kreuzung zwischen DTM- und Rallye-Karriere", verrät Ekström, der gerne wissen würde, was passiert wäre, wenn er an dieser Stelle "anders abgebogen" wäre. Denn eine Karriere in der DTM war damals keinesfalls in Stein gemeißelt.

Zwar ging Ekström 2000 in der Schwedischen Tourenwagen-Meisterschaft (STCC) an den Start, doch im gleichen Jahr absolvierte er bei der Rallye Schweden auch einen Start in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC). Für die Saison 2001 unterschrieb der damals 22-Jährige schließlich einen DTM-Vertrag bei Audi - und entschied sich somit gegen eine weitere WRC-Karriere.

Aus heutiger Sicht würde sich Ekström zwar nicht anders entscheiden, aber er würde "einfach gerne wissen", wie seine Karriere verlaufen wäre, wenn er damals eine andere Wahl getroffen hätte. Ganz vom Rallyesport hat sich der heute 39-Jährige ohne nie abgewendet. 2016 gewann er sogar den Titel in der Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) - parallel zu seinem Einsatz in der DTM.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Aktuelle Bildergalerien

DTM-Test 2019 am Lausitzring
DTM-Test 2019 am Lausitzring

Das DTM-Fahrerfeld 2019
Das DTM-Fahrerfeld 2019

Turbo vs. Sauger: So kompakt ist Audis neuer DTM-Motor
Turbo vs. Sauger: So kompakt ist Audis neuer DTM-Motor

Das ist neu in der DTM 2019
Das ist neu in der DTM 2019

Das ist neu in der DTM: Vergleich der 2019er- mit 2018er-Boliden
Das ist neu in der DTM: Vergleich der 2019er- mit 2018er-Boliden

DTM 2019: Kalender und Rennstrecken
DTM 2019: Kalender und Rennstrecken

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Aktuelle DTM-Videos

DTM 2019: Die Hersteller auf der Nordschleife
DTM 2019: Die Hersteller auf der Nordschleife

DTM 2019: Hersteller proben Restart
DTM 2019: Hersteller proben Restart

DTM 2019: Das Fahrerfeld setzt sich in Szene
DTM 2019: Das Fahrerfeld setzt sich in Szene

DTM Test Lausitzring: Neue Autos in Action!
DTM Test Lausitzring: Neue Autos in Action!

Audi präsentiert neuen DTM-Turbomotor
Audi präsentiert neuen DTM-Turbomotor