powered by Motorsport.com
  • 03.09.2021 · 17:35

ANZEIGE

DTM-Brüderpaar van der Linde zu Gast im "AvD Motor & Sport Magazin"

Als Gäste sind Kelvin und Sheldon van der Linde im Studio - weitere Themen neben der DTM: Formel 1, WRC und die rasante Nordschleife-Taxi-Fahrt mit Frank Stippler

(Motorsport-Total.com) - In der Formel 1 ist derzeit jede Menge los: Kaum ist das Chaos-Rennen in Spa verdaut, wurden der Wechsel von Toptalent George Russell zu Mercedes und das Karriereende von Kimi Räikkönen bekannt gegeben. Wie sich die jüngsten Entwicklungen auf den anstehenden Lauf im niederländischen Zandvoort ausgewirkt haben, diskutieren Moderatorin Ruth Hofmann und SPORT1 Experte Christian Danner gemeinsam mit dem südafrikanischen DTM-Brüderpaar Kelvin und Sheldon van der Linde im "AvD Motor & Sport Magazin" am Sonntag live ab 21:45 Uhr auf SPORT1.

Kelvin und Sheldon van der Linde

Das DTM-Brüderpaar Kelvin und Sheldon van der Linde kommt ins SPORT1-Studio Zoom

Bei diesen Studiogästen steht natürlich auch die DTM im Mittelpunkt, die am Wochenende im österreichischen Spielberg gastiert. Als Senkrechtstarter der bisherigen Saison geht Audi-Pilot Kelvin van der Linde mit einem satten Vorsprung von 33 Punkten auf die Strecke, auch sein Bruder Sheldon hat in der Serie bereits für Furore gesorgt. Weiteres Sport-Highlight auf den SPORT1 Plattformen am Wochenende ist die DTM Trophy.

Die Rückkehr nach Zandvoort und das Personalkarussell der Formel 1, DTM-Senkrechtstarter zu Gast im Studio

Nach dem chaotischen Grand Prix in Belgien macht die Formel 1 zum ersten Mal seit 36 Jahren in Zandvoort Station. Das kommt nicht von ungefähr, denn durch den Titelanwärter Max Verstappen ist der F1-Hype in den Niederlanden so groß ist wie lang nicht. Derzeit trennen Verstappen nur drei Punkte von Spitzenreiter Lewis Hamilton. Der bekommt in der neuen Saison einen neuen Teamkollegen: Wie erwartet fährt George Russell in der nächsten Saison für Mercedes. Dagegen verabschiedet sich Kimi Räikkönen aus der Formel 1 und gibt sein Cockpit von Alfa Romeo voraussichtlich an Valtteri Bottas ab. Während Mick Schumacher bei Haas bleibt, sind noch längst nicht alle Plätze für die neue Saison vergeben. Das Personalkarussell der Formel 1 und das Rennen in Zandvoort sind zwei der Themen im "AvD Motor & Sport Magazin" am Sonntag live ab 21:45 Uhr auf SPORT1.

Im Studio begrüßen Moderatorin Ruth Hofmann und SPORT1 Experte Christian Danner die Brüder Kelvin und Sheldon van der Linde, die beide in der DTM für Furore sorgen. Der 25-jährige Kelvin führt die Serie in seiner Debütsaison überraschend an und auch sein Bruder Sheldon hat sein Leistungsvermögen in der DTM bereits unter Beweis gestellt. Gemeinsam mit dem erfolgreichen Duo gibt es einen Blick auf das aktuelle Renngeschehen in Spielberg. Außerdem geht es um die Motorsport-Tradition ihrer Familie, ihren gewagten Schritt nach Europa und die Ziele für ihre weitere Karriere. Moderatorin Hofmann war zudem als Beifahrerin mit Audi-Pilot und Rundenrekord-Halter Frank Stippler auf der legendären Nordschleife unterwegs. Des Weiteren sind die "Heimspiele" in der FIA WRC ein Thema: Sind sie Vor- oder Nachteil für die jeweiligen Lokalmatadoren?

Start in die zweite Saisonhälfte für die DTM Trophy

Gemeinsam mit der DTM macht auch die DTM Trophy auf dem Red Bull Ring in Spielberg Station. Die Nachwuchsserie wurde in der zurückliegenden Saison neu eingeführt und hat sich auf Anhieb als wertvoller Unterbau der populären DTM etabliert. Als Halbzeitmeister geht Mercedes-Fahrer William Tregurtha in der Steiermark an den Start, mit drei Punkten Rückstand lauert allerdings sein britischer Landsmann Ben Green im BMW. Die beiden Rennen der DTM Trophy werden am Samstag und Sonntag jeweils live ab 15:00 Uhr auf SPORT1+ oder im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de mit Kommentator Walter Zipser übertragen. SPORT1 zeigt zudem am Sonntag ab 23:30 Uhr eine Highlight-Zusammenfassung beider Läufe im Free-TV. Hier kommentiert Christian Glück.

Die Sendezeiten ausgewählter Highlights auf den SPORT1 Plattformen in der Übersicht:

SPORT1+ / SPORT1.de
Samstag, 4. September: 15:00 Uhr live
Motorsport Live - DTM Trophy, 1. Rennen, Spielberg/AUT

SPORT1.de / SPORT1+
Sonntag, 5. September: 15:00 Uhr live / 17:00 Uhr relive
Motorsport Live - DTM Trophy, 2. Rennen, Spielberg/AUT

SPORT1
Sonntag, 5. September: 21:45 Uhr live
Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
Moderatorin: Ruth Hofmann, Experte: Christian Danner
Gäste: Kelvin van der Linde, Sheldon van der Linde

SPORT1
Sonntag, 5. September: 23:30 Uhr
Motorsport - DTM Trophy, Highlights Spielberg/AUT

SPORT1+
Montag, 6. September: 20:55 Uhr relive
Motorsport - NASCAR Cup Series, Cook Out Southern 500, Darlington Raceway
englischer Originalkommentar

Neueste Kommentare