powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 12.07.2018 17:11

Die DTM zu Gast beim Goodwood Festival of Speed

Frank Biela und Ricky Collard vertreten die DTM im Audi und BMW beim Goodwood Festival of Speed vertreten - Kostenloser Live-Stream von Motorsport-Total.com

(Motorsport-Total.com) - Die DTM ist an diesem Wochenende (12. bis 15. Juli) beim Goodwood Festival of Speed vertreten. Das prestigeträchtige Treffen für aktuelle und historische Rennfahrzeuge auf dem Gelände von Goodwood House in Westhampnett bei Chichester in Südengland ist ein absolutes Highlight für Automobil- und Motorsport-Freunde weltweit. Jährlich zieht die Veranstaltung des motorsportbegeisterten Charles Henry Gordon-Lennox, besser bekannt als 11. Duke of Richmond, etwa 180.000 internationale Besucher an.

Audi

Audi und BMW vertreten die DTM beim Goodwood Festival of Speed Zoom

Audi und BMW sind mit jeweils einem DTM-Boliden am Start. Für die "Herren der Ringe" klettert Frank Biela ins Cockpit. Der 53 Jahre alte Neusser gewann 1991 die DTM mit einem Audi V8. Seit dem Ende seiner Rennfahrer-Karriere ist der fünfmalige Le-Mans-Sieger als Audi-Legende für die Ingolstädter im Einsatz. Zuletzt war er als Race-Consultant bei den DTM-Rennen am Norisring aktiv. Die Münchner setzen Ricky Collard hinter das Lenkrad. Der 21-jährige Brite ist als BMW-Junior in der Regel an den DTM-Wochenenden vor Ort und fährt dort das BMW-Renntaxi.

Das legendäre Motorsport-Event von Goodwood ist die weltweit größte Veranstaltung seiner Art und feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Das Rennen wird in Form eines Bergrennens ausgetragen. Die Strecke führt über 1,86 Kilometer einen Hügel hinauf und hat neun Kurven. Die Sunday Times nannte es einmal "eine Kreuzung zwischen dem Großen Preis von Monaco und Royal Ascot" - dem ebenso edlen wie berühmten Pferderennen in Großbritannien. Im kostenlosen Live-Stream von Motorsport-Total.com können Sie das Geschehen an allen vier Tagen verfolgen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche GT Magazin
07.04. 22:30
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
07.04. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
21.04. 21:00
Motorsport - Porsche GT Magazin
21.04. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.04. 22:00

Aktuelle Bildergalerien

DTM-Test in Jerez
DTM-Test in Jerez

Erste Fotos des neuen Aston Martin Vantage DTM
Erste Fotos des neuen Aston Martin Vantage DTM

DTM 2019: Kalender und Rennstrecken
DTM 2019: Kalender und Rennstrecken

Das ist neu in der DTM 2019
Das ist neu in der DTM 2019

Das ist neu in der DTM: Vergleich der 2019er- mit 2018er-Boliden
Das ist neu in der DTM: Vergleich der 2019er- mit 2018er-Boliden

Frauen in der DTM
Frauen in der DTM

Aktuelle DTM-Videos

Audi präsentiert neuen DTM-Turbomotor
Audi präsentiert neuen DTM-Turbomotor

DTM 2019: Die Turbo-Ära bricht an!
DTM 2019: Die Turbo-Ära bricht an!

30 Jahre DTM: Bis zur letzten Sekunde
30 Jahre DTM: Bis zur letzten Sekunde

Interview: Timo Glock
Interview: Timo Glock

Interview: Marco Wittmann
Interview: Marco Wittmann
Anzeige

Das neueste von Motor1.com

Honda Super Cub: Cooler Offroad-Umbau
Honda Super Cub: Cooler Offroad-Umbau

VW T-Cross (2019) mit 115-PS-TSI im Test
VW T-Cross (2019) mit 115-PS-TSI im Test

Das kostet der neue Volvo S60 (Update)
Das kostet der neue Volvo S60 (Update)

Bestätigt: Neuer Skoda Octavia debütiert 2019
Bestätigt: Neuer Skoda Octavia debütiert 2019

Alfa Romeo Stelvio: Neuer Erlkönig deutet auf Facelift hin
Alfa Romeo Stelvio: Neuer Erlkönig deutet auf Facelift hin

Neuer Mercedes-AMG CLA 45 mit weniger Tarnung erwischt
Neuer Mercedes-AMG CLA 45 mit weniger Tarnung erwischt

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Entwicklungsingenieur (m/w) Elektrotechnik, Mechatronik
Entwicklungsingenieur (m/w) Elektrotechnik, Mechatronik

Sie wollen dabei sein, wenn Formula E Bremssysteme und aktive E-Motorenprototypen der Hochleistungsklasse entwickelt werden? Unterstützen Sie unser 20-köpfiges internationales ...