Jetzt gewinnen: 5x2 Super-Gold-Tickets für den Grand-Prix von Ungarn 2017!
Formel-1-Datenbank

Die "Königsklasse" seit 1950

In unserer ausführlichen Formel-1-Datenbank finden Sie Ergebnisse, alle Fahrer und Teams seit 1950 und unzählige Statistiken!
Zur Formel-1-Datenbank
Facebook
Google+
ANZEIGE
Formel-1-Newsletter

Formel-1-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
ANZEIGE
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Formel-1-Quiz
Motorsport-Marktplatz
CRG Kartanzug Größe 56
€180,00
CRG Kartanzug Größe 56 - Sie bieten hier auf einen originalen CRG Kartanzug in der Größe 56 mit Tasche. Der Kartan[...]
Klicken Sie für weitere Infos auf die Links nach dem Symbol

Lance Stroll

 
Steckbrief
Aktuelles Team Williams Martini Racing
Startnummer 18
Porträt (Stand: 10. Januar 2017) Ihm steht das Wort Paydriver förmlich auf die Stirn geschrieben: Denn Lance Stroll ist der Sohn des Milliardärs, Motorsportenthusiasten und schon als Formel-1-Käufer gehandelten Lawrence Stroll. Der kanadische Unternehmer führte mit seinem Finanzgeschick die Modemarken Tommy Hilfiger, Pepe Jeans und Michael Kors zum Erfolg. Als neuer Williams-Stammfahrer will sein Sohn in der Saison 2016 eigene Lorbeeren ernten und sein Talent beweisen.

Stroll begann seine Karriere im Kartsport und war 2013 bester Neuling der Weltmeisterschaft. Ehe er um den Titel fuhr, wechselte er in die Italienische Formel 4 und wurde auf Anhieb Meister. Sofort ging es weiter in die Formel-3-Europameisterschaft. 2015 gewann er bereits ein Rennen und wurde Fünfter im Gesamtklassement, im Jahr darauf war gegen sein Talent kein Kraut gewachsen: 14 Laufsiege bedeuteten die Krone und mit 18 Jahren das Bewerbungsschreiben für die Königsklasse.

Erste Tuchfühlung zur Formel 1 hatte Stroll bereits 2015 als Mitglied des Ferrari-Academy-Programms und Entwicklungsfahrer der Scuderia aufgenommen. Im Jahr darauf wechselte er in gleicher Funktion zu Williams, absolvierte Testfahrten und schnupperte an den Grand-Prix-Wochenenden in die Arbeitsabläufe des Teams aus Großbritannien hinein.
Linktipps Offizielle Internetseite
Offizielle Facebook-Präsenz
Offizielle Twitter-Präsenz
Offizielle Instagram-Präsenz
Geburtsort Montreal (Kanada)
Wohnort Genf (Schweiz)
Geburtsdatum 29. Oktober 1998
Nationalität Kanada
Größe 1,80 m
Gewicht 70 kg
Stärken - braucht nicht lange, um sich zurechtzufinden
- kann mit Druck umgehen
- für sein Alter reif
Schwächen - nur wenig Erfahrung im Formelsport
- hat mit Paydriver-Image zu kämpfen
Familienstand ledig
Hobbies Fitness, Snowboard, Surfen, Radsport
Lieblingssportarten Eishockey, Tennis, Golf
Musikgeschmack Calvin Harris, Ed Sheeran, The Fray
Lieblingsessen Pasta
Lieblingsgetränk Cola
Was Sie über ihn noch nicht wussten Michael Schumacher war in Kindertagen Lance Strolls großes Vorbild. Er sagt, nur wegen ihm hätte er überhaupt den Entschluss gefasst, Formel-1-Pilot werden zu wollen. Außerdem schlägt sein Herz für Real Madrid.
Was hinter der Startnummer steckt Lance Stroll machte es sich einfach: Weil er sein Formel-1-Debüt im Alter von 18 Jahren gibt, startet er mit der passenden Nummer.
Geschätztes Jahresgehalt 940.000 Euro
Manager Lawrence Stroll / Luca Baldisserri
Karriereweg - Kartsport (2008-2013)
- Meister Italienische Formel 4 (2014)
- Meister Toyota-Serie (2014)
- 5. Formel-3-EM (2015)
- Meister Formel-3-EM (2016)
Karriere in der F1 - Testfahrer Ferrari (2015)
- Testfahrer Williams (2016)
- Williams (2017-2018)
Formel-1-Debüt 26.03.2017 beim GP Australien / Melbourne
Im Alter von: 18 Jahren und 149 Tagen
Erste Punkte Platz 9
11.06.2017 beim GP Kanada / Montreal
Im 7. Rennen der Karriere
Im Alter von: 18 Jahren und 226 Tagen
Bestes Erg. Quali 8. Startplatz
Bestes Erg. Rennen Dritter
Starts 8
Siege 0
Punkte 17
Quote: 2,13 Punkte pro Rennen
Schn. Rennrunden 0
Poles 0
Ausfallquote 38 Prozent

 

 
Nach oben