Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Formel-1-Newsletter

Formel-1-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott26.10. 20:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott26.10. 21:30
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin28.10. 13:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott28.10. 15:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott28.10. 16:30
Die aktuelle Umfrage

Was sagen Sie zur Strafe gegen Max Verstappen in Austin?

Korrekte Strafe, er hat sich einen Vorteil verschafft
Lächerlich, so zerstört man den Rennsport

Michael Schumachers erster Benetton wird versteigert

Der Benetton-Ford B191, mit dem Rekordweltmeister Michael Schumacher acht Rennen bestritten hat, kommt Mitte Mai in Spa-Francorchamps unter den Hammer

Michael Schumacher Monza 1991
Monza 1991: Michael Schumachers erstes Benetton-Rennen im B191
© LAT

(Motorsport-Total.com) - Für die Fans von Michael Schumacher gibt es am 21. Mai ein besonderes Schmankerl: Bei einer Auktion des renommierten Hauses Bonhams steht der Benetton-Ford B191 zum Verkauf, mit dem der Formel-1-Rekordweltmeister in den Saisons 1991 und 1992 insgesamt acht Grands Prix bestritten hat. Das Fahrzeug (Chassisnummer 02) wird das Highlight einer Veranstaltung Mitte Mai in Spa-Francorchamps sein.

Der Benetton B191 stammt aus der Feder des legendären Konstrukteurs John Barnard. Der nur 505 Kilogramm schwere Wagen brachte Nelson Piquet 1991 in Montreal den Rennsieg. Schumacher konnte am Steuer jenes Fahrzeuges zwei Podestplätze in den Grands Prix von Mexiko und Brasilien 1992 verbuchen. Das Auto wurde in den vergangenen Monaten komplett neu und originalgetreu wieder aufgebaut. Es wird als "rennfertig" verkauft.

ANZEIGE

Bonhams veranschlagt für das besondere Formel-1-Auto mit dem 650 PS starken Cosworth-V8-Motor einen Preis zwischen 750.000 und 950.000 Euro. Neben zahlreichen GT-Fahrzeugen und Straßenklassikern gibt es weitere interessante Exemplare für Grand-Prix-Fans zu erwerben, darunter ein Osella-Alfa-Romeo aus dem Jahr 1986 oder beispielsweise ein 50-Prozent-Modell des Ferrari 641 von Alain Prost aus dem Jahr 1990.

Artikeloptionen
Artikel bewerten