Startseite Menü

E-TCR kommt: Startschuss für erste Elektro-Tourenwagenserie

Der Tourenwagensport wird elektrisch: Konzept für die E-TCR gestartet, SEAT stellt mit dem Cupra E-Racer ersten Elektro-Tourenwagen vor

(Motorsport-Total.com) - Auch der Tourenwagensport setzt in Zukunft auf Elektromotoren und hat die Weichen für die erste Elektro-Tourenwagenserie gestellt. Am Freitag stellte der TCR-Rechteinhaber WSC ein neues Konzept für eine E-TCR vor, in der rein elektrisch angetriebene Tourenwagen fahren sollen. Zeitgleich präsentierte SEAT mit dem Cupra E-Racer ein dazu passendes Rennfahrzeug vor.

Cupra e-Racer

Der SEAT Cupra e-Racer ist der erste rein elektrisch angetriebene Tourenwagen Zoom

Während die TCR-Rechteinhaber mit Einzelheiten zur E-TCR noch geizten und auf eine Präsentation beim Auto-Salon in Genf (8. bis 18. März) verwiesen, gab SEAT bereits einige Eckpunkte des neuen Elektro-Renners bekannt.

Der Cupra E-Racer basiert auf dem SEAT Leon TCR. "Es ist ein echtes Rennauto und hat eine Dauerleistung von 300 kW (408 PS) sowie eine Spitzenleistung von 500 kW (680 PS; Anm. d. Red.)", sagt SEAT-Präsident Luca di Meo.

SEAT Cupra E-Racer

In Genf soll der SEAT Cupra E-Racer in der nächsten Woche präsentiert werden Zoom

"Wir haben darüber nachgedacht, warum der Rennsport sauber und effizient sein soll und möchten der Welt des Motorsports mit diesem revolutionären Auto eine wichtige Botschaft senden: Es ist machbar, es ist spektakulär und es macht Spaß", so di Meo weiter.

Auch der Cupra e-Racer soll in Genf der Öffentlichkeit präsentiert werden und anschließend im Laufe des Jahres bei diversen Werbe- und Medienevents gezeigt werden. Wann eine E-TCR-Serie an den Start gehen könnte, ließen die Organisatoren zunächst offen.

Wegbereiter des elektrischen Motorsports war die Formel E, die 2014 erstmals an den Start ging. Derzeit ist zudem eine Elektro-GT-Serie basierend auf dem Model S von Tesla in Planung. Außerdem hatte die Rallycross-WM angekündigt, ab 2020 mit Elektroautos zu fahren.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Porsche Supercup

Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt
Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt

Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1
Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1

Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister
Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister

Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung
Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung

Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt
Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt

Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft
Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft
Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

NASCAR 2018: Phoenix II
NASCAR 2018: Phoenix II

NASCAR 2018: Fort Worth II
NASCAR 2018: Fort Worth II

NASCAR 2018: Martinsville II
NASCAR 2018: Martinsville II

Tracktest: Peugeot 308 TCR
Tracktest: Peugeot 308 TCR

NASCAR 2018: Kansas City II
NASCAR 2018: Kansas City II