powered by Motorsport.com
  • 03.09.2011 23:32

  • von Stefan Ziegler

Coronel wittert eine Siegchance in Lauf zwei

(Motorsport-Total.com) - Tom Coronel (ROAL) rechnet sich für die beiden Sprintrennen in Valencia einiges aus - vor allem für den zweiten Lauf: "Es gibt eine Chance", meint der Niederländer im Hinblick auf seinen zweiten Startplatz hinter Franz Engstler (Engstler). "In Donington Park verpatzte ich es. Ich führte das Rennen an und machte einen kleinen Fehler. Das kann auch hier passieren, aber immerhin gibt es eine Chance", gibt Coronel gegenüber 'Touring Car Times' zu Protokoll.

"Du weißt halt nie, was der nächste Tag für dich bereithält. Ich habe bisher stets gute Starts produziert, vielleicht geht es an diesem Sonntag nicht gar so gut. Das ist immer schwer zu sagen", findet der WTCC-Routinier. "Ich habe zumindest eine bessere Chance als die Fahrer, die hinter mir ins Rennen gehen werden."

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Folge uns auf Twitter

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!