powered by Motorsport.com
  • 14.09.2013 22:18

China-Dragon-Team steigt mit zwei Chevrolets zu

(Motorsport-Total.com) - Das China-Dragon-Team wird bei den drei verbleibenden WTCC-Saisonstationen in Suzuka, Schanghai und Macao zwei Chevrolet Cruze LT einsetzen.

Die von einem Zweiliter-Saugmotor angetriebenen Autos werden von den beiden aus Macao stammenden Rennfahrern Filipe Clemente de Souza und Ng Kin Veng gefahren. Zuletzt waren die beiden im vergangenen Jahr in Schanghai und Macao am Start. De Souza saß damals aber noch im Chevrolet Lacetti und wechselt nun in einen Cruze LT, wie ihn sein Teamkollege bereits im vergangenen Jahr fuhr.

In dieser Saison fahren sowohl Ng als auch de Souza in der Tourenwagen-Meisterschaft von Macao und liegen dort in der AAMC-Challenge auf den Gesamträngen zwei beziehungsweise fünf.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Folgen Sie uns!