Startseite Menü

STARD geht auch 2019 mit Janis Baumanis in der WRX an Start

Das Team des Österreichers Manfred Stohl bleibt der Rallycross-WM auch 2019 erhalten: Janis Baumanis weiter im Team, neues Supercar wird entwickelt

(Motorsport-Total.com) - Mit der STARD-Mannschaft von Manfred Stohl hat sich ein weiters Privatteam zur Rallycross-Weltmeisterschaft (WRC) 2019 bekannt. Die österreichische Mannschaft wird für die nächste Saison mit Unterstützung des japanischen Fahrwerkherstellers TEIN ein neues Supercar entwickeln. Als Pilot bleibt im dritten Jahr Janis Baumanis im Team. Nachdem STARD 2018 nur ein Auto für den Letten eingesetzt hatte, plant Stohl im nächsten Jahr wieder mit zwei Autos.

Janis Baumanis

Janis Baumanis fährt auch 2019 in der WRX für STARD Zoom

"Wir freuen uns auf eine sehr spannende Saison 2019, in der die WRX aus Forschungs- und Entwicklungssicht und aus Sicht der Rennsportaktivitäten als eines unserer Schwerpunktprogramme gilt", sagt Stohl.

"Wir wollen 2019 einen weiteren Schritt nach vorne machen, vor allem wenn man bedenkt, dass die Werksunterstützung für sieben der acht Fahrer, die 2018 vor uns standen, zurückgezogen wurde. Es wird ein sehr interessantes Jahr für uns und die WRX im Allgemeinen, das ist sicher", ist der Österreicher überzeugt.

Baumanis ergänzt: "Es ist eine Ehre, das dritte Jahr in Folge für STARD zu fahren. Die vergangenen beiden Jahre waren ein sehr harter Kampf gegen die werksunterstützten Teams, und ich sehe eine große Chance, im Jahr 2019 sehr gute Ergebnisse zu erzielen. Ich bin sehr motiviert für die kommende Saison mit dem Team und dem neuen Auto von STARD und werde wieder mein Bestes geben."

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

VW MOTORSPORT 2018/2019

ANZEIGE
Elektro-Rekord als Ziel: Volkswagen bringt den ID. R auf die Nordschleife
Elektro-Rekord als Ziel: Volkswagen bringt den ID. R auf die Nordschleife

Comeback auf der Rallye-Bühne
Comeback auf der Rallye-Bühne

Vier Titel und ein starkes Finale
Vier Titel und ein starkes Finale
Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
03.02. 21:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
03.02. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
15.02. 21:00

Aktuelle Bildergalerien

Rallye Dakar 2019, Etappen 5-10
Rallye Dakar 2019, Etappen 5-10

WRC-Präsentation 2019 Birmingham
WRC-Präsentation 2019 Birmingham

Top 25: Die besten Fotos der Rallye Dakar 2019
Top 25: Die besten Fotos der Rallye Dakar 2019

Citroen-Design für die WRC 2019
Citroen-Design für die WRC 2019

Toyota-Design für die WRC 2019
Toyota-Design für die WRC 2019

Hyundai-Design für die WRC 2019
Hyundai-Design für die WRC 2019

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Rallye-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Rallye-Newsletter von Motorsport-Total.com!