powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Motorsport-Fernsehprogramm: Formel 1 und Motorsport im TV

Heute, 16.09.2019

Sender Sendung Zeit
SRF 2 Automagazin
Garage 21 - Audi S6 Avant
Zusammenfassung Die Redaktion testet den S6, den Audi neuerdings einzig mit einem Dieselmotor anbietet. Zwei Oldtimerfans horten mit dem rustikalen Transporter Bedford CAL Dormobile und dem rassigen Ferrari 308 GTS ein ungleiches Paar. Christian Menzel bestreitet die Fast Lap mit dem Aston Martin Vantage V8.
00:15 - 00:50
Sport1+ Autorennen
Motorsport - ADAC Formel 4 - 3. Rennen, Hockenheim
Zusammenfassung Die Motorsport-Stars von morgen auf SPORT1: Die ADAC Formel 4 geht als hochkarätige Nachwuchsserie bereits in die vierte Saison. Insgesamt stehen in der "Highspeed-Schule" in diesem Jahr sieben Wochenenden mit jeweils drei Rennen im Rahmen des ADAC GT Masters sowie der DTM im Saisonkalender. Die Nachwuchs-Piloten gehen mit 160 PS-starken Einheitsboliden an den Start, die eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreichen.
01:25 - 02:05
DW English Magazin
Drive it! - The Motor Magazine
Zusammenfassung This edition of Drive it! has something for everyone - a sustainable car of the future, an affordable yet sporty ride, an SUV in fancy dress and a pickup from the past.
01:30 - 02:00
Sport1+ Automagazin
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
Zusammenfassung Die Gebrauchtwagen-Gurus Jean Pierre "J.P." Kraemer und Sidney "Sid" Hoffmann, die neben ihrem großen Auto-Sachverstand bekannt sind für jede Menge lockerer Sprüche, stehen in jeder Ausgabe einem Zuschauer mit Rat und Tat zur Seite, der das für ihn perfekte gebrauchte Auto sucht. Sie übernehmen die Vorauswahl und präsentieren ihm drei Autos, die gut zu seinen Bedürfnissen passen würden. Dazu geben sie auch ganz allgemein Tipps, worauf beim Gebrauchtwagenkauf zu achten ist.
02:50 - 03:00
Sport1+ Rallye
Motorsport Live - FIA World Rallycross Championship - World RX of Riga/LAT
Zusammenfassung Auch in dieser Saison ist die FIA World Rallycross Championship (WRX) bei SPORT1 zu Hause. Die FIA WRX wird in diesem Jahr zum sechsten Mal ausgetragen und hat sich mit der Kombination aus Rallyesport und Rundstreckenrennen einen Namen gemacht. Im Gegensatz zur FIA WRC gehen die Piloten gleichzeitig an den Start und liefern sich packende Rad-an-Rad-Duelle auf verschiedenen Untergründen wie Schotter oder Asphalt. Daher sind die über 600 PS starken RX Supercars mit Allradantrieb ausgestattet und beschleunigen zusätzlich in unter zwei Sekunden von 0 auf 100. In dieser Saison stehen von April bis November zehn Stationen rund um den Globus auf dem Programm. Aus deutscher Sicht liegt der Fokus auf Timo Scheider. Der zweifache DTM-Champion startet im Seat Ibiza von Münnich Motorsport und will Titelverteidiger Johan Kristoffersson Paroli bieten.. Station ist diesmal Riga.
03:30 - 05:15
Hamburg 1 Automagazin
car port - Das Hamburg 1 Automagazin
04:45 - 05:00
Eurosport 1 Autorennen
Motorsport - WTCR in Ningbo (CHN)
Zusammenfassung Übertragung des ersten Rennens bei der siebten Station dieser Saison im FIA World Touring Car Cup (WTCR). Vom 4,1 km langen Ningbo International Circuit, der mit seinen 23 Kurven den Fahrern alles abverlangt.
08:30 - 09:00
Eurosport 1 Autorennen
Motorsport - WTCR in Ningbo (CHN)
Zusammenfassung Übertragung des zweiten Rennens bei der siebten Station dieser Saison im FIA World Touring Car Cup (WTCR). Vom 4,1 km langen Ningbo International Circuit, der mit seinen 23 Kurven den Fahrern alles abverlangt.
09:00 - 09:30
Anixe HD Automagazin
Anixe auf Rädern: Supercars & Tests und Trends - Motorvision
Zusammenfassung In dieser Sendung stehen Träume auf Rädern im Mittelpunkt. Vom Sportwagen über geländegängige Fahrzeuge, Sparwunder, rassige Oldtimer bis hin zu schnittigen Motorrädern ist alles dabei.
11:05 - 11:30
RBB Automagazin
Treckerfahrer dürfen das!
Zusammenfassung Sven Tietzer startet "Brunhildes" Motor und los geht es: ein Roadmovie der entschleunigten Art beginnt. Das Ziel der ersten Tour ist ein PS-starkes Event. Welcher ist größer, stärker und hat die größte Ausdauer? Beim Traktorpulling gibt es keine Ausreden mehr. Hier beschleunigt wirklich der Herzschlag eines jeden Treckerfahrers. In der Nähe von Hameln trifft er einen Arzt, der seine Hausbesuche auf einem alten Hanomag macht. Bei einem der ältesten Trecker überhaupt am Freilichtmuseum Kiekeberg steht der Dampfmaschinen-TÜV an. Und da geht so einiges schief. Unterwegs trifft Sven Tietzer viele interessante und skurrile Menschen, die ihre leidenschaftliche Liebe zum guten alten Traktor gestehen und mit vielen sagenhaften Geschichten und wertvollen Schätzen auf vier Rädern überraschen.
14:00 - 14:45
Anixe HD Automagazin
Anixe auf Rädern: Supercars & Tests und Trends - Tests und Trends 26
Zusammenfassung In dieser Sendung stehen Träume auf Rädern im Mittelpunkt. Vom Sportwagen über geländegängige Fahrzeuge, Sparwunder, rassige Oldtimer bis hin zu schnittigen Motorrädern ist alles dabei. Neben Informationen bezüglich der Fahreigenschaften und Ausstattung werden auch die Ergebnisse umfangreicher Praxistests präsentiert. Da gerät der Liebhaber auf jeden Fall ins Schwärmen.
16:45 - 17:10
DMAX Automagazin
Youngtimer Duell - Exoten - Nissan Skyline vs. Toyota Supra
21:15 - 21:45
Eurosport 1 Autorennen
Motorsport - WTCR in Ningbo (CHN)
Zusammenfassung Übertragung des ersten Rennens bei der siebten Station dieser Saison im FIA World Touring Car Cup (WTCR). Vom 4,1 km langen Ningbo International Circuit, der mit seinen 23 Kurven den Fahrern alles abverlangt.
22:00 - 22:45
Eurosport 1 Autorennen
Motorsport - WTCR in Ningbo (CHN)
Zusammenfassung Übertragung des zweiten Rennens bei der siebten Station dieser Saison im FIA World Touring Car Cup (WTCR). Vom 4,1 km langen Ningbo International Circuit, der mit seinen 23 Kurven den Fahrern alles abverlangt.
22:45 - 23:30
Sport1+ Tourenwagen
Motorsport - DTM - Highlights Nürburgring
Zusammenfassung Motorsport der Extraklasse mit der DTM auf SPORT1: In dieser Saison liefern sich die zwei deutschen Premium-Hersteller Audi und BMW sowie der britische Luxus-Sportwagenhersteller Aston Martin einen spannenden Dreikampf auf insgesamt neun Saisonstationen mit jeweils zwei Rennen. Die High-Tech-Tourenwagen gehören zu den faszinierendsten Fahrzeugen der internationalen Motorsportszene und sorgen mit ihrem eindrucksvollen Sound und der bulligen Optik für Gänsehaut. In diesem Jahr gehören zu den größten Favoriten der aktuelle Vizemeister und Meister von 2017 René Rast (Audi), der zweimalige Champion Marco Wittmann sowie Ex-Formel-1-Pilot Timo Glock (beide BMW). Auf dem Nürburgring steht das achte Rennwochenende an.
23:55 - 00:20

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Maschineneinrichter/in Pressen/Stanzen
Maschineneinrichter/in Pressen/Stanzen

Ihre Aufgaben: - Einrichten, Programmieren und Inbetriebnahme von Pressen und Stanzen - Fachliche Anleitung der Mitarbeiter im jeweiligen Bereich - Durchführung von Prüfungen ...

Aktuelle Bildergalerien

Der aktuelle Playoff-Stand im NASCAR Cup 2019
Der aktuelle Playoff-Stand im NASCAR Cup 2019

NASCAR 2019: Las Vegas II
NASCAR 2019: Las Vegas II

GT-Masters Hockenheimring 2019, Sonntag
GT-Masters Hockenheimring 2019, Sonntag

MotoGP in Misano, Rennen
MotoGP in Misano, Rennen

Die DTM-Karriere von Rene Rast
Die DTM-Karriere von Rene Rast

GT-Masters Hockenheimring 2019, Samstag
GT-Masters Hockenheimring 2019, Samstag

Das neueste von Motor1.com

Fiat 500X Sport (2020): Neue Topversion für das kleine SUV
Fiat 500X Sport (2020): Neue Topversion für das kleine SUV

IAA 2019: Die neuen Elektroautos
IAA 2019: Die neuen Elektroautos

Vision Mercedes Simplex: Studie erinnert an historischen Rennwagen
Vision Mercedes Simplex: Studie erinnert an historischen Rennwagen

Hurra, Abarth hat einen neuen 595 Pista
Hurra, Abarth hat einen neuen 595 Pista

Natürlich hat Tuner Posaidon einen Mercedes-AMG GT 63 S mit 880 PS gebaut
Natürlich hat Tuner Posaidon einen Mercedes-AMG GT 63 S mit 880 PS gebaut

Designer-Legende Luigi Colani ist tot
Designer-Legende Luigi Colani ist tot