powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 28.06.2019 11:52

ANZEIGE

Porsche Supercup und Carrera Cup 2019 im TV: Sendezeiten-Übersicht von SPORT1

Markenpokale lassen den Asphalt glühen: Der Porsche Mobil 1 Supercup in Spielberg und Silverstone sowie der Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Norisring ab Sonntag live auf SPORT1

(Motorsport-Total.com/Sport1) - Nach den 24h-Klassikern in Le Mans und am Nürburgring geht es bei Porsche nun wieder in den Markenpokalen zur Sache. Der Porsche Mobil 1 Supercup gastiert im Rahmen der Formel 1 am kommenden Wochenende in Spielberg und zwei Wochen später in Silverstone. Der Porsche Carrera Cup Deutschland ist am ersten Juli-Wochenende indes gemeinsam mit der DTM auf dem Norisring unterwegs.

Jaxon Evans (NZ), Porsche Mobil 1 Supercup Monaco 2019

Jaxon Evans (NZ), Porsche Mobil 1 Supercup Monaco 2019 Zoom

SPORT1 ist bei beiden Serien mittendrin und überträgt alle vier Rennen live im Free-TV sowie auf SPORT1+ und SPORT1.de. In der folgenden Woche gibt es jeweils ein Highlight-Magazin von den Rennwochenenden auf SPORT1 zu sehen. Darüber hinaus stehen an den ersten beiden Sonntagen im Juli zwei neue Ausgaben des "Porsche GT Magazins" aus England auf dem Programm. Die Übertragungen begleiten Moderator Eric Engesser und Kommentator Peter Kohl.

Ammermüller im Porsche Mobil 1 Supercup auf dem Weg zum Titel-Hattrick?

Nach einer fünfwöchigen Pause startet der Porsche Mobil 1 Supercup mit den Saisonstationen drei und vier wieder durch. In Spielberg und Silverstone gilt es für Michael Ammermüller, seine Spitzenposition zu behaupten. Der gebürtige Niederbayer, der den internationalen Markenpokal bereits in den beiden Vorjahren für sich entscheiden konnte, führt aktuell in der Gesamtwertung vor dem Türken Ayhancan Güven und Porsche-Junior Julien Andlauer aus Frankreich.

Wer in den kommenden beiden Rennen mit seinem 485 PS starken Porsche 911 GT3 Cup die Nase vorne hat, beantwortet SPORT1. Der Lauf auf dem Red Bull Ring in Spielberg wird am kommenden Sonntag live ab 12:00 Uhr im Free-TV sowie auf SPORT1+ und SPORT1.de gezeigt. Das Highlight-Magazin gibt es am Samstag, 6. Juli, ab 16:00 Uhr auf SPORT1 zu sehen.

Zwei Wochen später steht dann am Sonntag, 14. Juli, das Rennen auf dem Silverstone Circuit in Großbritannien an. Hier übertragen SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de ebenfalls live ab 12:00 Uhr. Das Highlight-Magazin wird dann am Samstag, 20. Juli, ab 13:00 Uhr auf SPORT1 ausgestrahlt.

Porsche Carrera Cup Deutschland wieder bei der DTM am Start

Nach dem Saisonauftakt in Hockenheim hat der Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Norisring zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Gastspiel bei der DTM. Für den nationalen Markenpokal, der ansonsten im Rahmen des ADAC GT-Masters startet, ist es die vierte Saisonstation.

In Führung liegt der Niederländer Larry ten Voorde vor Julien Andlauer, der zuletzt in Spielberg sein erstes Rennen im Porsche Carrera Cup gewinnen konnte, und dem Luxemburger Dylan Pereira. SPORT1 zeigt den Lauf auf dem Stadtkurs in Nürnberg am Samstag, 6. Juli, live ab 15:00 Uhr im Free-TV sowie auf SPORT1+ und SPORT1.de. Das Highlight-Magazin steht am Samstag, 13. Juli, ab 19:30 Uhr im Free-TV auf dem Programm.

Englische Wochen im "Porsche GT Magazin"

Für die kommenden beiden Ausgaben des "Porsche GT Magazins" ist SPORT1 Moderator Eric Engesser auf der Insel unterwegs. Zunächst geht es zum traditionsreichen Festival of Speed nach Goodwood in Südengland.

Neben den Eindrücken von vor Ort gibt es in der Ausgabe am Sonntag, 7. Juli, ab 22:30 Uhr auf SPORT1 unter anderem einen Nachbericht zur Saisonstation der US-amerikanischen IMSA in Watkins Glen zu sehen. Am Sonntag, 14. Juli, ab 23:00 Uhr meldet sich Engesser dann aus Silverstone, wo es neben dem Porsche Mobil 1 Supercup erneut auch um die IMSA gehen wird.

Die kommenden Motorsport-Sendezeiten auf den SPORT1 Plattformen im Überblick:

Sonntag, 30. Juni
12:00 Uhr live auf SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de
Porsche Mobil 1 Supercup
Spielberg / AUT
Moderator: Eric Engesser
Kommentator: Peter Kohl

Samstag, 06. Juli
15:00 Uhr live auf SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de
Porsche Carrera Cup Deutschland
1. Rennen, Norisring
Moderatorin: Sarah Valentina
Kommentator: Peter Kohl

16:00 Uhr auf SPORT1
Porsche Mobil 1 Supercup - Magazin
Highlights Spielberg / AUT
Kommentator: Peter Kohl

Sonntag, 07. Juli
16:00 Uhr auf SPORT1+
Porsche Mobil 1 Supercup - Magazin
Highlights Spielberg / AUT
Kommentator: Peter Kohl

11:00 Uhr live auf SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de
Porsche Carrera Cup Deutschland
2. Rennen, Norisring
Moderatorin: Sarah Valentina
Kommentator: Peter Kohl

22:30 Uhr auf SPORT1
Porsche GT Magazin aus Goodwood
Moderator: Eric Engesser
Kommentator: Peter Kohl

Montag, 08. Juli
20:15 Uhr auf SPORT1+
Porsche GT Magazin aus Goodwood
Moderator: Eric Engesser
Kommentator: Peter Kohl

Samstag, 13. Juli
19:30 Uhr auf SPORT1
Porsche Carrera Cup Deutschland - Magazin
Highlights Norisring

Sonntag, 14. Juli
10:20 Uhr auf SPORT1+
Porsche Carrera Cup Deutschland - Magazin
Highlights Norisring

12:00 Uhr live auf SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de
Porsche Mobil 1 Supercup
Silverstone / GBR
Moderator: Eric Engesser
Kommentator: Peter Kohl

23:00 Uhr auf SPORT1
Porsche GT Magazin
aus Silverstone
Moderator: Eric Engesser
Kommentator: Peter Kohl

Dienstag, 16. Juli
16:00 Uhr auf SPORT1+
Porsche GT Magazin
aus Silverstone
Moderator: Eric Engesser
Kommentator: Peter Kohl

Samstag, 20. Juli
13:00 Uhr auf SPORT1
Porsche Mobil 1 Supercup - Magazin
Highlights Silverstone / GBR
Kommentator: Peter Kohl

Sonntag, 21. Juli
14:45 Uhr auf SPORT1+
Porsche Mobil 1 Supercup - Magazin
Highlights Silverstone / GBR
Kommentator: Peter Kohl

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
20.07. 13:00
Motorsport - DTM
26.07. 17:25
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
31.07. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
31.07. 22:00
Motorsport Live - ADAC Formel 4
17.08. 11:00

Das neueste von Motor1.com

H&R-Sportfedern für den neuen BMW X2
H&R-Sportfedern für den neuen BMW X2

Porsche 356 RSR: Unikat mit 400 PS
Porsche 356 RSR: Unikat mit 400 PS

Rendering: So könnte der neue Audi RS 7 Sportback (2019) aussehen
Rendering: So könnte der neue Audi RS 7 Sportback (2019) aussehen

Neuer Renault Clio (2019): Alle Informationen zu dem Kleinwagen
Neuer Renault Clio (2019): Alle Informationen zu dem Kleinwagen

Harley-Davidson LiveWire im Test
Harley-Davidson LiveWire im Test

Chevrolet Corvette C8 mit Mittelmotor vorgestellt
Chevrolet Corvette C8 mit Mittelmotor vorgestellt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!