powered by Motorsport.com
Startseite Menü

40 Jahre VW Golf Cabriolet: Heißes Bügel-Eisen

Vom "Erdbeerkörbchen" zum Kultauto: Das VW Golf Cabriolet wird 40 Jahre alt. Wir blicken zurück auf seine Modellgeschichte und Raritäten

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Dieser Überrollbügel! Diese eckige Form! Als Anfang 1979 das erste VW Golf Cabriolet vorgestellt wurde, waren die Fans des Käfer Cabrios entsetzt. Schnell etablierte sich der Spitzname "Erdbeerkörbchen" für den offenen Golf. Was anfangs als Schmähung gedacht war, wurde bald zur Kultbezeichnung. Und zu einem enormen Erfolg: Bis 1992 baute Karmann in Osnabrück fast 400.000 VW Golf I Cabrios. 

Zum 40-jährigen Jubiläum des VW Golf Cabriolet blicken wir zurück auf seine Geschichte und zeigen in unserer Bildergalerie neben den verschiedenen Modellgenerationen auch wenig bekannte Raritäten. 

So kommt das nächste Cabrio von VW:
VW T-Roc Cabrio (2019) bei Wintertests erwischt
VW T-Roc Cabrio bestätigt

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Diesen Channel präsentiert:

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Porträt: Der Matra Djet
Porträt: Der Matra Djet

Rétromobile 2019 - Sonderausstellung Citroën
Rétromobile 2019 - Sonderausstellung Citroën

Porträt: Derby Bentley mit Brockman Karosserie
Porträt: Derby Bentley mit Brockman Karosserie

Porträt: Cord 812 Westchester
Porträt: Cord 812 Westchester

Porträt: Facel Vega II
Porträt: Facel Vega II

RM & Sotheby's im Petersen Museum
RM & Sotheby's im Petersen Museum
ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter