powered by Motorsport.com
  • 16.12.2012 · 17:52

  • von Felix Matthey

Grosjean: "Die Revanche ist uns gelungen"

Gestern noch mit Sebastien Ogier gegen Schumacher und Vettel in der Nationenwertung chancenlos, gelang Grosjean am Sonntag beim RoC die Revanche

(Motorsport-Total.com) - Deutschland gegen Frankreich: So lautete am gestrigen Samstag die Paarung im Finale um den Nationentitel beim Race of Champions in Bangkok. Den Kampf konnten Michael Schumacher und Sebastian Vettel noch gegen Romain Grosjean und Sebastien Ogier für sich entscheiden. Am Sonntag stellte sich das Bild ein wenig anders dar.

Romain Grosjean

Romain Grosjean ist der neue "Champion der Champions"

Denn in der Einzelwertung mussten sich sowohl Schumacher als auch Vettel Grosjean geschlagen geben. Der Franzose präsentierte sich den ganzen Tag über auf verschiedenen Fahrzeugen in bestechender Form, überstand die Vorrunde problemlos und konnte sich anschließend sowohl gegen Vettel als auch Schumacher behaupten. Dabei profitierte er von einem Schaden an Vettels x-Box: Der Heppenheimer hatte kurzzeitig die Bande touchiert und dadurch zu viel Zeit verloren.

"Wir haben heute alles auf eine Karte gesetzt und die Revanche ist uns gelungen. Erst Sebastian und dann Michael bezwungen zu haben, ist eine tolle Bilanz", freut sich Grosjean nach dem abschließenden Wettbewerb des alljährlichen Spektakels, gibt aber zu, dass auch Glück zu einem solchen Sieg dazugehört: "Ich war zur richtigen Zeit im richtigen Auto, es hat sich gut angefühlt."

"Die Atmosphäre hier war fantastisch und ich bin sehr glücklich, jetzt Champion der Champions zu sein." Romain Grosjean

Im Finale traf Grosjean auf Le-Mans-Legende Tom Kristensen. Den Dänen hatte der 26-Jährige in den zwei entscheidenden Rennen auf dem Parallelkurs dann ebenfalls im Griff: "Das Duell mit Tom im Finale ist ebenfalls großartig verlaufen, er ist wirklich ein sehr netter Typ", sagt Grosjean, der sich von der Veranstaltung im Rajamangala-Nationalstadion von Bangkok angetan zeigte: "Die Atmosphäre hier war ebenfalls fantastisch und ich bin sehr glücklich, jetzt Champion der Champions zu sein."

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt