powered by Motorsport.com

Update zu Fausto Gresini aus Krankenhaus: Zustand "stabiler"

MotoGP-Teambesitzer Fausto Gresini befindet sich nach seiner COVID-19-Erkrankung weiter im Maggiore-Krankenhaus in Bologna, wo man die Narkose gemildert hat

(Motorsport-Total.com) - Aus dem Maggiore-Krankenhaus in Bologna, in das MotoGP-Teambesitzer Fausto Gresini vor wenigen Tagen aufgrund seiner Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 und anschließender Erkrankung an der Lungenkrankheit COVID-19 von Imola aus verlegt wurde, gibt es am Samstagabend ein weiteres Update.

Fausto Gresini

Fausto Gresini befindet sich weiter in medizinischer Behandlung Zoom

Das Gresini-Team spricht in seiner Mitteilung von "beruhigenden Nachrichten", indem man Doktor Nicola Cilloni zitiert: "Der klinische Zustand von Fausto Gresini ist immer noch ernst, aber stabiler. Es ist weiterhin notwendig, die mechanische Beatmung aufrechtzuerhalten, um eine gute Sauerstoffversorgung des Bluts zu gewährleisten."

"Die klinische Stabilität erlaubt es aber, die Beruhigungsmittel zu mildern und ihn bei Bewusstsein zu halten. Er ist ein Kämpfer und sehr kooperativ. Das hilft den Ärzten im Zusammenhang mit der Krankheit immens. Abgesehen von der Atmung sind alle anderen Organe funktionsfähig", so Doktor Cilloni.

Neueste Kommentare

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!