powered by Motorsport.com

Moto3 Silverstone FT3: Suzuki mit Bestzeit, WM-Leader Garcia in Q1

Tatsuki Suzuki führt das dritte Moto3-Training in Silverstone vor Deniz Öncü und John McPhee an - Sergio Garcia verpasst den Q2-Direkteinzug als 18. knapp

(Motorsport-Total.com) - Tatsuki Suzuki hat das dritte Freie Training der Moto3 in Silverstone mit einer Bestzeit beendet. Der Honda-Pilot setzte sich in 2:10.713 Minuten gegen KTM-Konkurrent Deniz Öncü durch, der auf Platz zwei nur 0,120 Sekunden zurücklag. Dritter wurde John McPhee (Husqvarna).

Tatsuki Suzuki

Tatsuki Suzuki war im Schlussakt des dritten Freien Trainings der Schnellste Zoom

Bei noch recht kühlen Temperaturen konzentrierte sich das Feld zunächst auf die Arbeit mit gebrauchten Reifen, sodass sich zu Beginn nur wenige Fahrer gegenüber gestern steigerten.

In der Schlussphase zog das Tempo dann aber noch einmal an, sodass auch die Freitagsbestzeit von McPhee schließlich fiel. Sowohl Suzuki als auch Öncü unterboten die gestrige Bestmarke und verdrängte McPhee auf den dritten Rang. Der Schotte war eine von sechs Fahrern, die sich nicht verbessern konnten.

Moto3-Rookie Daniel Holgado (KTM) sicherte sich hinter McPhee Platz vier. Andrea Migno (Honda) komplettierte die Top 5. Dahinter reihten sich Ayumu Sasaki (Husqvarna), Diogo Moreira (KTM), Dennis Foggia (Honda), Stefano Nepa und Kaito Toba (beide KTM) ein.

Die letzten vier Plätze für den direkten Einzug in Q2 gingen an Ryusei Yamanaka (KTM), Izan Guevara (GasGas), Lorenzo Fellon (Honda) und Ivan Ortola (KTM).

WM-Leader Sergio Garcia (GasGas) verpasste die Top 14 und kam nicht über Rang 18 hinaus. Auf Platz 14 fehlten ihm am Ende 0,174 Sekunden. Der Spanier wird in Q1 unter anderem mit David Munoz und Jaume Masia (KTM) um den nachträglichen Einzug kämpfen.

Direkt für Q2 qualifiziert sind:

Tatsuki Suzuki (Honda)
Deniz Öncü (KTM)
John McPhee (Husqvarna)
Daniel Holgado (KTM)
Andrea Migno (Honda)
Ayumu Sasaki (Husqvarna)
Diogo Moreira (KTM)
Dennis Foggia (Honda)
Stefano Nepa (KTM)
Kaito Toba (KTM)
Ryusei Yamanaka (KTM)
Izan Guevara (GasGas)
Lorenzo Fellon (Honda)
Ivan Ortola (KTM)

Neueste Kommentare

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Jetzt neues Top-Video anschauen