powered by Motorsport.com

24h Spa 2021 - Neues Zuschauerkonzept: Kein Test- oder Impfnachweis nötig!

Die SRO lockert die Zuschauerregelungen für die 24h Spa 2021: Test- oder Impfnachweis werden nicht mehr verlangt, außerdem überarbeitet man die Bubbles

(Motorsport-Total.com) - Die SRO als Ausrichter-Organisation von GT-World-Challenge Europe und Intercontinental-GT-Challenge hat das Zuschauerkonzept für das Highlight des Jahres, die 24h Spa, nochmal überarbeitet.

24h Spa, Fans

Der Zugang für Fans bei den 24h Spa 2021 wird erleichtert Zoom

Das betrifft vor allem die Anforderungen hinsichtlich der Corona-Pandemie. Zuschauer müssen von nun an beim Betreten des Streckengeländes keinen negativen Test mehr vorlegen. Auch ein Impf-Nachweis wird von den Organisatoren nicht mehr verlangt. Das Social-Distancing-Gebot und die Maskenpflicht bleiben jedoch.

Um zum Circuit de Spa-Francorchamps zu kommen, müssen die Fans nach dem neuen Konzept nur noch die folgenden drei Dokumente mit sich führen: Ein gültiges Ticket, den Parkschein und ihren Personalausweis. Im Zuge der neuen Regelungen wurde auch das Bubble-Konzept überarbeitet.


Die 24h Spa 2021 erklärt

Die Organisatoren setzen nun auf zwei verschiedene Bubbles, in denen sich jeweils maximal 5.000 Zuschauer aufhalten dürfen. Die erste Bubble erstreckt sich von der La-Source-Haarnadel bis zum Abschnitt Les Combes, die zweite von Les Combes bis zur Doppel-Links Pouhon.

Ein besonderes Geschenk hat sich die SRO für alle Zuschauer ausgedacht, die sich einen PCR- oder Antigen-Test gekauft haben, um der alten Regelung zu entsprechen. Sie erhalten bei Vorlage des Kassenbons für den Test und eines gültigen Ticktes für die 24h Spa 2021 eine "General-Access"-Karte für die Ausgabe im kommenden Jahr. Die Frist ist der 15. August, einzureichen sind die Unterlagen an die E-Mail-Adresse 24h@sro-motorsports.com.

Der Ticketverkauf zu den 24h Spa 2021 läuft nur schleppend voran. Die strengen Maßnahmen der belgischen Behörden sorgten bisher für Zurückhaltung bei ausländischen Fans. Mit dem neuen Konzept versucht die SRO, die bürokratischen Hürden für interessierte Fans zu verringern.

Neueste Kommentare