Startseite Menü

Long Beach: Saavedra bestraft

(Motorsport-Total.com) - Kleines Long-Beach-Nachspiel: Sebastian Saavedra (KV-Chevrolet) wurde von der IndyCar-Rennleitung im Nachhinein für eine zu schnelle Fahrt unter Gelb bestraft. Der Vorfall ereignete sich offenbar nach der Massenkarambolage in Runde 55, als mehrere Streckenposten mit den Aufräumungsarbeiten beschäftigt waren. Saavedra kam am Ende als Neunter ins Ziel und war damit einer von vier Kolumbianern in den Top 10. Die IndyCars brummten ihm nun eine Geldstrafe in Höhe von 10.000 US-Dollar auf, bis nach dem Indy 500 fährt der 23-Jährige auf Bewährung.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!