powered by Motorsport.com
  • 23.02.2020 11:55

MotoGP 20 offiziell vorgestellt

Milestone legt für die MotoGP-Saison 2020 noch einmal in Sachen Technik und Features nach und stellt MotoGP 20 vor, hier alles zum Motorradrennspiel erfahren

(MST/Speedmaniacs.de) - Motorradfans dürfen ab Ende April das neue MotoGP 20 - hier klicken und den Ankündigungstrailer ansehen - ausprobieren das mit neuen Features und gezielten Verbesserungen die Wünsche der Gamer noch besser befriedigen soll. Erstmalig wird der Titel kurz nach dem offiziellen Startschuss zur MotoGP-Weltmeisterschaft erscheinen. Das Entwicklerteam bemühte sich darum, dass Spieler und Fans die 2020er-Saison hautnah mit ihren Helden und Vorbildern erleben können. Entweder sie treten direkt gegen die MotoGP-Champions an oder starten als junger Nachwuchsfahrer im Red-Bull-MotoGP-Rookies-Cup eine eigene Karriere.

MotoGP 20

Die MotoGP 20-Saison für Gamer startet in diesem Jahr früher als sonst Zoom

Das adrenalingeladene Gameplay wird mit weiteren strategischen Möglichkeiten und einem noch realistischeren Spielansatz für das pure MotoGP-Erlebnis gepaart. So übernehmen die Spieler in MotoGP 20 die volle Kontrolle über ihre Karriere und treffen Entscheidungen die den Unterschied auf der Rennstrecke ausmachen können. Im neuen Karrieremodus werden nicht nur die fahrerischen Fähigkeiten der Spieler auf die Probe gestellt, sondern auch ihre Qualitäten als Manager. Dabei hat man die Wahl, ob man einem Team der 2020er-Saison beitritt oder ein eigenes, neues Team, das von lizenzierten Marken der MotoGP-Welt unterstützt wird, gründet. Mithilfe ihrer Mitarbeiter werten die Spieler Daten aus und entwickeln ihr eigenes Bike - ganz wie im echten Motorsport, sind gute Entscheidungen Voraussetzung für den Erfolg.

MotoGP 20

Die ersten Bilder zeigen noch die 2019er-Designs der Motorräder Zoom

In MotoGP 20 nimmt die Weiterentwicklung des Motorrads eine Schlüsselrolle ein. Verschiedene Bauteile der Rennmaschine können mit Entwicklungspunkten verbessert werden. Entscheidend für den Erfolg sind die richtigen Aerodynamik-Bauteile, Elektronik, der Motor sowie der Treibstoffverbrauch und viele weitere Details. Mit vielen Verbesserungen und Neuerungen soll eine bislang nicht erreichte Tiefe und ein hoher Realismusgrad erreicht werden. Treibstoff-Management, ungleichmäßige Reifenabnutzung und erstmalig ein aerodynamisches Schadensmodell, das sowohl Ästhetik als auch die Performance beeinflusst sorgen für ein noch authentischeres Spielgefühl und fordern den Spielern mehr Können und Technik ab.

Dank des wertvollen Feedbacks der Community kehren auch zahlreiche beliebte Features der Vorgängerspiele in überarbeiteter Form zurück. Der beliebte Geschichtsmodus kehrt in einem neuen Format zurück. Spieler können durch ihre Siege legendäre Fahrer und Motorräder sammeln. Im letzten Jahr wurde die wegweisende KI A.N.N.A. (Artificial Neural Network Agent) vorgestellt und implementiert, die computergesteuerte Einheiten noch schneller, natürlicher und fairer machte. Ihre Fähigkeiten wurden weiter verbessert und das KI-Verhalten wurde dem echter Fahrer angepasst. Reifen- und Benzinmanagement sind realistischer als je zuvor.

MotoGP 20

KI 2.0 soll für noch mehr Herausforderungen sorgen Zoom

Neue Editoren bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung für einen einzigartigen Style auf der Rennstrecke. Dedicated-Server für Multiplayerspiele bieten ein reibungsloses Spielerlebnis. Dazu kommen zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen die für noch mehr Spaß in allen Modi, darunter öffentliche Rennen, private Rennen und Race-Director-Mode, sorgen.

Esport-Fans dürfen auch dieses Jahr die MotoGP-eSport-Weltmeisterschaft verfolgen beziehungsweise daran teilnehmen. Für die vierte Saison wurde ein neues Regelwerk aufgelegt. Als Releasetermin für MotoGP 20 - hier klicken und den Ankündigungstrailer ansehen - ist der 23. April für PlayStation 4, Xbox One, PC (Steam), Google Stadia und Nintendo Switch angekündigt.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Games-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total Business Club