powered by Motorsport.com
  • 06.05.2022 · 14:17

F1 22: Coverstars, Screenshots und Videos zur Rennstrecke Miami International Autodrome

EA SPORTS F1 22 stellt die Coverstars der Standard- und Champions-Edition vor und stimmt die Formel-1-Fans mit Screenshots und zwei Videos auf die Strecke Miami International Autodrome ein

(MST/Speedmaniacs.de) - An diesem Wochenende, 06. bis 08. Mai 2022, gibt die Rennstrecke Miami International Autodrome ihre Formel-1-Premiere. Ab dem Sommer werden dann auch in EA SPORTS F1 22 die Gamer Gelegenheit haben auf dem brandneuen Rennkurs zu fahren. Mit 19 Kurven, drei DRS-Zonen und einer langen Start-Ziel-Geraden verspricht der 5,4 Kilometer lange Kurs viel Action.

F1 2022

Action aus F1 2022 im Miami International Autodrome Zoom

Wie das in F1 2022 aussieht, davon kann man sich anhand zweier Videos und vieler Screenshots ein Bild machen. Neben der Streckenvorstellung kann auch an Bord von Charles Leclercs Ferrari F1-75 eine schnelle Runde erlebt werden.

Der Monegasse ist offizieller Repräsentant des diesjährigen Formel-1-Spiels und wird das Cover der Standard-Edition zieren auf dem mit Lando Norris von McLaren und George Russell von Mercedes zwei weitere, aufstrebende Piloten zu sehen sind. Im Kontrast dazu feiert das Motiv der Champions-Edition mit Lewis Hamilton, Sebastian Vettel, Fernando Alonso und dem aktuellem Titelverteidiger Max Verstappen gleich vier Weltmeister.

Electronic Arts hat sich mit dem hiesigen Graffiti-Künstler Abstrk zusammengetan, um einige exklusive Artikel mit Miami-Motiv für alle Vorbesteller der F1 22 Champions Edition zu kreieren. Gamer die bis 16. Mai vorbestellen erhalten eine tolle Lackierung und Bekleidungsartikel für den eigenen Fahrer im neuen F1 Life-Hub.

"Als Teil der neuen Ära der Formel 1 werden wir mit Charles zusammenarbeiten, um unsere Spieler näher an die Action heranzuführen." Lee Mather, F1 Senior Creative Director Director bei Codemasters

"F1 22 feiert die besten jungen Talente der Formel 1, und wir freuen uns eine tiefergehende Beziehung mit Charles Leclerc aufzubauen. Als Teil der neuen Ära der Formel 1 werden wir mit Charles zusammenarbeiten, um unsere Spieler näher an die Action heranzuführen", so Lee Mather, F1 Senior Creative Director Director bei Codemasters. "Wir sind auch stolz darauf, unsere ehemaligen Weltmeister mit der F1 22 Champions Edition zu feiern. Sie inspirieren die nächste Generation von Fahrern, und es ist uns eine Ehre, sie gemeinsam auf dem Cover unserer digitalen Ausgabe zu haben."

Neueste Kommentare

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Games-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!