powered by Motorsport.com
  • 06.05.2022 · 14:12

Lamborghini Esports startet The Real Race 2022-Wettbewerb

Simracer haben von Mai bis Oktober erneut Gelegenheit bei dem von Lamborghini Esports veranstalteten Wettbewerb The Real Race 2022 mitzumachen oder diesen als Zuschauer zu verfolgen - brandneues Format

(MST/Speedmaniacs.de) - Nach dem erfolgreichen Wettbewerb im letzten Jahr, an dem sich über 3.100 Fahrer beteiligten und der mehr als 1 Million Zuschauer während des gesamten Turniers zählte, startet Lamborghini Esports mit The Real Race 2022 - hier den Promotrailer ansehen - in Kürze in die dritte Runde.

The Real Race 2022

Basis für The Real Race 2022 ist Assetto Corsa Competizione Zoom

Wie in den beiden vorangegangenen Saisons werden alle Rennen im Spiel Assetto Corsa Competizione ausgetragen. Gefahren wird die neue Version des Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO2.

Neu in diesem Jahr ist nicht nur das Format, unterteilt in drei Regionen - Europa/Mittlerer Osten/Afrika (EMEA), Nordamerika/Lateinamerika (NALA) und Asien-Pazifik (APAC) -, sondern auch der Preis für den Gewinner. Dieser erhält die Chance offizielles Mitglied des brandneuen Esports-Teams von Lamborghini zu werden.

Der Rennkalender

Die erste Qualifikationsrunde startet am 7. Mai 2022. Mit dem Finale am 16. Oktober 2022 endet der Wettbewerb. Der Aufbau und Rennkalender für die aktuelle Auflage sieht folgendermaßen aus:
-Qualifikation - #1 7. bis 15. Mai, #2 23. bis 29. Mai, #3 6. bis 12. Juni, #4 13. bis 19 Juni 2022:
Am Ende der vier Qualifikationsrunden wird ein Sieger pro Gruppe ermittelt, der direkt an der Gruppenphase teilnehmen wird. Alle anderen Teilnehmer erhalten Punkte. Die besten 20 aus jeder Qualifikationsrunde haben so die Chance, sich für die nächste Phase zu qualifizieren.

-Gruppenphase - Rennen #1 EMEA 9. und 10. Juli, Rennen #2 EMEA 3. und 4. September 2022:
Die Gruppenphase des Wettbewerbs umfasst sechs Wettkampftage, die nach Regionen aufgeteilt sind. An jedem Tag werden zwei Rennen ausgetragen, wobei die Teilnehmer abermals nach einem Punktesystem bewertet werden. Die besten 15 qualifizieren sich für das große Finale.

-Die letzte Chance - 21. bis 25. September:
Ein spezielles Ingame-Event bietet einem Fahrer pro Region die Chance das Finale zu erreichen.

-Das Finale - 16. Oktober 2022:
Die drei Finalrunden werden an einem Tag ausgetragen, wobei die Top 16 um den ultimativen Titel kämpfen werden. Der Gewinner erhält die Möglichkeit, dem offiziellen Esports-Team beizutreten.

Weitere Informationen und die Registrierung sind unter https://esports.lamborghini/register/ zu finden.

"Wir sind stolz darauf, mit der neuen Ausgabe von The Real Race einmal mehr unser Engagement und unsere Leidenschaft für Esports zu zeigen." Christian Mastro, Marketing-Direktor von Automobili Lamborghini

"Wir sind stolz darauf, mit der neuen Ausgabe von The Real Race einmal mehr unser Engagement und unsere Leidenschaft für Esports zu zeigen. Der Wettbewerb ist eine bemerkenswerte Gelegenheit, mit der neuen Generation in Kontakt zu treten und unsere Community zu erweitern", sagt Christian Mastro, Marketing-Direktor von Automobili Lamborghini. "Wir sind zuversichtlich, dass die Spieler mit dem neuen Huracan Super Trofeo EVO2 das bestmögliche Fahrerlebnis haben werden. Besonders gespannt sind wir darauf, welcher Rennfahrer am Ende des Wettbewerbs dem brandneuen Esports-Team von Lamborghini beitreten wird."

Neueste Kommentare