powered by Motorsport.com
  • 18.04.2021 · 11:15

F1 2021: Neue Features und auf Next-Gen-Konsolen am Start

Electronic Arts und Codemasters gehen 2021 mit neuen Features in die Startaufstellung, was F1 2021 an Neuerungen, Verbesserungen und kostenlosen Inhalten zu bieten hat, und Ankündigungstrailer

(MST/Speedmaniacs.de) - Nicht ohne Grund sind manche Spielefranchises über Jahre erfolgreich. Dafür braucht es aber auch immer die richtige Mischung aus Innovationen, Neuerungen und dem was dafür gesorgt hat, dass Hunterttausende oder sogar Millionen Menschen auf der ganzen Welt die Spiele einer bestimmten Reihe Jahr für Jahr gerne spielen.

F1 2021

2021 gibt es einige Neuerungen im offiziellen Videospiel zur Formel 1 Zoom

Im Fall des Formel-1-Franchises gibt es 2021, von den aktualisierten Fahrzeugen und Teams, geänderten Fahrerkombinationen und 2021er Rennkalender abgesehen, gleich mehrere Neuerungen die Electronic Arts und Codemasters für F1 2021 (jetzt den Ankündigungstrailer ansehen), welches am 16. Juli für PC und Videokonsolen erscheinen wird, angekündigt haben.

Erstmals wird die Königsklasse auch auf der Xbox Series X|S und PlayStation 5 durchstarten. Spieler die zu einem späteren Zeitpunkt von der Xbox One oder PS4 upgraden, kommen via Xbox Smart Delivery und kostenlosen Upgrade für PlayStation in den Genuss der Version für die aktuelle Next-Gen-Konsolengeneration ohne das Spiel erneut kaufen zu müssen.

F1 2021 mit mehreren neuen Features

Spieltechnisch gibt es für F1-Fans gleich mehrere Neuerungen. Neben dem brandneuen Story-Modus "Braking Point", zu dem weitere Details in Kürze folgen sollen, wird es auch möglich sein die Karriere kooperativ oder gegeneinander zu spielen. Da jeder Spieler die volle Kontrolle über die Fahrhilfen behält, kann man das Spiel so spielen, wie man mag. Mit dem Feature "Realer Saisonstart" lässt sich die aktuelle Saison live nacherleben, inklusive aller tatsächlichen Platzierungen, und ist ideal für alle die eine realitätsechte Saison erleben möchten.

Features wie Mein Team, Zwei-Spieler-Splitscreen, kürzere Saisons, Optionen für Barrierefreiheit und F2 bleiben auch weiterhin Teil des Gesamtpakets. Außerdem sollen viele andere Features, erweitert und verbessert werden. Dazu gehören unter anderem skalierbare Fahrhilfen, Fahrerstatistiken und der Mehrspielerbereich.

Vorbestellungsphase bereits gestartet und kostenlose Spielinhalte

Wer F1 2021 - hier klicken für den Ankündigungstrailer oder die ersten Grafiken ansehen - so oder so haben möchte, kann es ab sofort vorbestellen. Als Anreiz oder Belohnung gibt es dafür das "Braking Point"-Inhaltspack, ein Set mit exklusiven, von den fiktiven Stars des neuen Story-Modus inspirierten Spielobjekten sowie 5.000 PitCoins. Zur Auswahl wird auch dieses Jahr wieder eine digitale Deluxe Edition stehen. Diese enthält sieben klassische F1-Piloten für Mein Team, drei Tage Vorabzugang, zusätzliche Individualisierungsoptionen, 18.000 PitCoins und das "Braking Point"-Inhaltspack.

Außerdem verrät EA, dass an drei neuen Strecken - Portimao, Imola, and Dschidda - gearbeitet wird. Diese sollen nach der Veröffentlichung für alle Spieler als kostenlose Inhalte erscheinen.

Neueste Kommentare