powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Lucas di Grassi disqualifiziert: D'Ambrosio erbt Berlin-Sieg

Schock für Lucas di Grassi: Wegen eines nicht regelkonformen Frontflügels verliert er seinen Sieg beim ePrix von Berlin und die Gesamtführung der Formel E

(Motorsport-Total.com) - Lucas di Grassi (Abt) durfte sich nur kurz über seinen Sieg beim ePrix der Formel E von Berlin freuen. Wenige Stunden nach dem Rennen wurde der Brasilianer disqualifiziert, da der Frontflügel seines Autos nicht den Vorgaben entsprach. Damit geht der Sieg an den ursprünglich zweitplatzierten Jerome D'Ambrosio (Dragon). Sebastien Buemi (e.dams) rückt auf Rang zwei vor, neuer Drittplatzierter ist Loic Duval (Dragon).

Lucas di Grassi

Lucas di Grassi wurde nach seinem Sieg in Berlin disqualifiziert Zoom

Durch den Wertungsausschluss verliert di Grassi auch die Führung in der Gesamtwertung der Formel E. Hier liegt nun vor den letzten drei Saisonrennen Nelson Piquet jun. (China) in Front. Der Brasilianer hat 103 Punkte, Buemi 101 und di Grassi 93.

Bei der technischen Abnahme nach dem Rennen wurden am Frontflügel von di Grassis Auto gleich drei Unregelmäßigkeiten festgestellt. Zum einen waren die Aufhängungen des Flügels im Inneren durch Metallstangen verstärkt worden. Zudem waren sechs der acht Löcher im Frontflügel versiegelt. In den anderen beiden Löchern entdeckten die Prüfer Gewinde und Fasen. Weiterhin entdeckten sie in der Flügelplatte und im Gurney-Flap eine zusätzliche Füllschicht.

Abt argumentierte gegenüber der Rennleitung, dass all dies Folge einer Reparatur sei und kein Wettbewerbsvorteil bestanden habe. Doch das überzeugte die Stewards nicht, die di Grassi wegen eines Verstoßes gegen Artikel 3.1 des technischen Reglements der Formel E aus der Wertung nahm. Abt erklärte bereits, dass man nicht gegen diese Entscheidung protestieren werde.

Auch di Grassi nahm die Disqualifikation mit Fassung. "Sie machen es mir ganz schön schwer, die Meisterschaft zu gewinnen. Aber keine Bange, wir werden Piquet und Buemi in den Hintern treten - auf der Strecke!", schrieb er bei 'Twitter'.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
07.06. 21:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45
Motorsport Live - ADAC Formel 4
08.06. 13:10

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Das neueste von Motor1.com

Zeitreise: Audi V8
Zeitreise: Audi V8

Grande Emozioni: Das Museo Enzo Ferrari
Grande Emozioni: Das Museo Enzo Ferrari

Dreiräder vom Twike über den Peel P50 bis zum CanAm Spyder (2019)
Dreiräder vom Twike über den Peel P50 bis zum CanAm Spyder (2019)

Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise
Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise

H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet
H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet

BMW 2200ti Garmisch: Bertone-Studie feiert Wiedergeburt in Villa d'Este
BMW 2200ti Garmisch: Bertone-Studie feiert Wiedergeburt in Villa d'Este

Folgen Sie uns!

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
System Engineer in HV Component Development
System Engineer in HV Component Development

Your Responsibilities As a system developer, you support the development of electrical drives, including all components in the HV electrical system (drive inverter, electric ...