powered by Motorsport.com
Startseite Menü

1. Training in Long Beach: Abt sorgt für Abbruch, Piquet vorn

(Motorsport-Total.com) - Das Wochenende der Formel E in Long Beach begann für Daniel Abt nicht gerade optimal. Der Kemptener, der in Miami zuletzt noch auf das Podium fuhr, machte rund acht Minuten vor Ende des 1. Freien Trainings Bekanntschaft mit der Mauer und beschädigte dabei die Aufhängung seines Abt-Boliden. Durch die notwendige Rote Flagge konnte das Training nicht wieder aufgenommen werden.

Zuvor fuhr Abt mit einer Zeit von 1:00,097 Minuten auf Rang fünf. Der Schnellste der ersten Session war Ex-Formel-1-Pilot Nelson Piquet jun. (China/59,723 Sekunden) vor Bruno Senna (Mahindra/+0,254) und dem Andretti-Duo von Scott Speed (+0,314) und Jean-Eric Vergne (+0,351). Hinter Abt landete der Schweizer Sebastien Buemi (e.dams/+0,396) auf Rang sechs, Venturi-Pilot Nick Heidfeld wurde 16. (+1,489)

Aktuelle Bildergalerien

Formel E: Testfahrten in Valencia 2019
Formel E: Testfahrten in Valencia 2019

BMWE iFE.20 für Formel E 2019/20
BMWE iFE.20 für Formel E 2019/20

Formel 2 2019: Sotschi
Formel 2 2019: Sotschi

Präsentation des Mercedes-Formel-E-Teams
Präsentation des Mercedes-Formel-E-Teams

Formel 2 2019: Monza
Formel 2 2019: Monza

Gedenkminute für Anthoine Hubert
Gedenkminute für Anthoine Hubert

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
18.10. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
19.10. 14:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 15:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 16:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 17:30

Aktuelle Bildergalerien

Formel E: Testfahrten in Valencia 2019
Formel E: Testfahrten in Valencia 2019

BMWE iFE.20 für Formel E 2019/20
BMWE iFE.20 für Formel E 2019/20

Formel 2 2019: Sotschi
Formel 2 2019: Sotschi

Präsentation des Mercedes-Formel-E-Teams
Präsentation des Mercedes-Formel-E-Teams

Formel 2 2019: Monza
Formel 2 2019: Monza

Gedenkminute für Anthoine Hubert
Gedenkminute für Anthoine Hubert
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!