powered by Motorsport.com
  • 11.06.2021 · 15:56

ANZEIGE

AvD Motor & Sport Magazin: Gerhard Berger am Sonntag zu Gast

Eine Woche vor dem Saisonstart der DTM ist der DTM-Vorsitzende und Ex-Formel-1-Fahrer Gerhard Berger via Liveschalte zu Gast im "AvD Motor & Sport Magazin"

(Motorsport-Total.com) - Auch abseits der Fußball-Europameisterschaft hat SPORT1 auf seinen Plattformen in den kommenden Tagen ein vollgepacktes und hochkarätiges Sportprogramm zu bieten. Im Fokus steht der Motorsport: Am Sonntagabend ist DTM-Chef Gerhard Berger live ab 21:45 Uhr im "AvD Motor & Sport Magazin" auf SPORT1 bei Moderatorin Ruth Hofmann und Experte Christian Danner zu Gast, um über den bevorstehenden Saisonstart der DTM, aber auch das aktuelle Geschehen in der Formel 1 zu sprechen.

Gerhard Berger

Gerhard Berger steht am Sonntag im "AvD Motor & Sport Magazin" Rede und Antwort Zoom

Im Anschluss meldet sich Eric Engesser ab 23:30 Uhr mit dem "Porsche GT Magazin" aus Portugal, wo an diesem Wochenende die 8 Stunden von Portimao über die Bühne gehen. Die zweite Saisonstation der FIA WEC wird am Sonntag auch ab 17:00 Uhr als Liveeinstieg auf SPORT1 und ab 11:00 Uhr im Livestream auf SPORT1.de übertragen. Währenddessen ist der Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Red Bull Ring in Spielberg unterwegs: Den ersten Lauf des Markenpokals zeigt SPORT1 am Samstag live ab 15:00 Uhr, der zweite ist am Sonntag ab 11:55 Uhr im Livestream auf SPORT1.de zu sehen. Zudem überträgt SPORT1+ von Freitag bis Sonntag packenden US-Motorsport mit dem Chevrolet Detroit Grand Prix der INDYCAR SERIES und dem Allstar Race der NASCAR Cup Series am Samstag und Sonntag.

Vorschau auf die "neue" DTM und Blick auf das aktuelle Formel-1-Geschehen mit Gerhard Berger

In einer Woche startet die DTM in Monza nicht nur in eine neue Saison, sondern auch in eine neue Ära: Vom GT3-Reglement über die privaten Kundenteams bis hin zu den vielen neuen Gesichtern im Cockpit hat sich vieles in der Serie geändert. Passend dazu ist der DTM-Vorsitzende Gerhard Berger am Sonntag live ab 21:45 Uhr im "AvD Motor & Sport" Magazin zugeschaltet. Gemeinsam mit Moderatorin Ruth Hofmann und Experte Christian Danner spricht der Österreicher über seine "Rettung" der DTM und blickt auf die neue Saison voraus.

Dazu diskutiert die Runde wie gewohnt auch ausführlich über das aktuelle Geschehen in der Formel 1, Berger selbst war lange Jahre als Fahrer und Teambesitzer in der Königsklasse aktiv. Nach dem ereignisreichen Grand Prix in Baku gibt es vieles zu besprechen. Ist bei Sebastian Vettel nach dem starken zweiten Platz nun der Knoten geplatzt? Wie verkraften die Titelaspiranten Max Verstappen und Lewis Hamilton die jüngsten Rückschläge? Und wie ist die Stimmung im Team Haas nach dem gefährlichen Manöver von Nikita Mazepin gegen Teamkollege Mick Schumacher? Außerdem testet Christian Danner im Auftrag des AvD den neuen Opel Corsa-E Rallye und vergleicht das neue Rennmodell mit dem klassischen Straßenwagen Opel Corsa.

Zweite Saisonstation der FIA WEC in Portugal, Porsche will Führung in der GT-Klasse ausbauen

Die FIA WEC ist mit den 6 Stunden von Spa Anfang Mai in die neue Saison gestartet, nun steht mit den 8 Stunden von Portimao in Portugal die zweite Station der Langstrecken-Weltmeisterschaft an. Während sich beim Auftakt das Toyota-Team um Sebastien Buemi in der Top-Kategorie der Le-Mans Hypercars behaupten konnte, glänzte auch Porsche in der GT-Klasse und fuhr mit dem Duo Neel Jani und Kevin Estre im Porsche 911 RSR-19 den Sieg ein. Diese Führung gilt es nun für die Stuttgarter in Portugal zu verteidigen. SPORT1 steigt am Sonntag live ab 17:00 Uhr im Free-TV in die entscheidende Phase des 8-Stunden-Rennens ein. Den kompletten Lauf der Langstrecken-WM gibt es bereits ab 11:00 Uhr im kostenlosen Livestream zu sehen, dazu begleitet auch SPORT1+ mit umfangreichen Liveübertragungen das Geschehen. Am Mikrofon ist Kommentator Heiko Stritzke im Einsatz.

Spannung an der Spitze beim Porsche Carrera Cup Deutschland

Zur dritten Saisonstation gastiert der Porsche Carrera Cup Deutschland gemeinsam mit dem ADAC GT Masters an diesem Wochenende auf dem Red Bull Ring im österreichischen Spielberg. Spannung verspricht das Duell um die Spitzenposition in der Gesamtwertung: Noch liegt Titelverteidiger Larry ten Voorde in Front, doch der Niederländer hat zuletzt einiges an Vorsprung eingebüßt. Fünf Punkte hinter ten Voorde lauert der deutsche Pilot Laurin Heinrich, der in Oschersleben seinen ersten Saisonsieg einfahren konnte. SPORT1 überträgt den ersten Lauf des prestigeträchtigen Markenpokals aus Spielberg am Samstag ab 15:00 Uhr live im Free-TV und im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de. Das zweite Rennen wird dann ab Sonntag ab 11:55 Uhr ausschließlich live auf SPORT1.de gezeigt. Es kommentiert Peter Kohl, dazu begleitet Ruth Hofmann die Free-TV-Übertragung als Moderatorin im Studio. Einen Highlight-Rückblick auf das gesamte Rennwochenende zeigt SPORT1 im Magazin am Donnerstag, 17. Juni, ab 22:15 Uhr.

Ausgewählte Sendehighlights auf den SPORT1 Plattformen im Überblick:

SPORT1 / SPORT1.de, Samstag, 12. Juni 15:00 Uhr live
Motorsport Live - Porsche Carrera Cup Deutschland
1. Rennen, Spielberg/AUT

SPORT1+, Samstag, 12. Juni 20:00 Uhr live
Motorsport Live - IndyCar Series
Chevrolet Detroit Grand Prix, Race 1, Originalkommentar

SPORT1.de, Sonntag, 13. Juni 11:55 Uhr live
Motorsport Live - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
2. Rennen, Spielberg/AUT

SPORT1 / SPORT1.de / SPORT1+ / SPORT1+, Sonntag, 13. Juni
17:00 Uhr Liveeinstieg
11:30 Uhr live
11:30 Uhr live
17:00 Uhr Liveeinstieg
Motorsport Live - FIA WEC
8 Stunden von Portimao/POR

SPORT1, Sonntag, 13. Juni 21:45 Uhr live
Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
Gast: Gerhard Berger

SPORT1+, Sonntag, 13. Juni, 23:30 Uhr live
Motorsport Live - Nascar Cup Series
NASCAR All Star Open, Texas, Originalkommentar

SPORT1, Sonntag, 13. Juni 23:30 Uhr
Motorsport - Porsche GT Magazin

SPORT1, Montag, 14. Juni (Nacht von So auf Mo) 0:00 Uhr
Motorsport - FIA WEC
Highlights 8 Stunden von Portimao/POR

SPORT1+, Dienstag, 15. Juni 20:00 Uhr
Motorsport - IndyCar Series
Highlights Chevrolet Detroit Grand Prix, Race 1, Originalkommentar

SPORT1+, Dienstag, 15. Juni 21:00 Uhr
Motorsport - IndyCar Series
Highlights Chevrolet Detroit Grand Prix, Race 2, Originalkommentar

SPORT1, Donnerstag, 17. Juni 22:15 Uhr
Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
Highlights Spielberg/AUT

Neueste Kommentare

DTM powered by Ran.de

DTM-Livestream

Nächstes Event

Zolder

07. - 08. August

1. Qualifying Sa. 10:25 Uhr
1. Rennen Sa. 13:00 Uhr
2. Qualifying So. 09:55 Uhr
2. Rennen So. 13:00 Uhr
Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!