powered by Motorsport.com
  • 25.02.2012 · 02:56

X-raid: Große Dakar-Siegesfeier in Trebur-Astheim

Am 4. März feiert die X-raid-Mannschaft in Trebur-Astheim den Dakar-Sieg - Für Fans eine Gelegenheit, die Autos und Fahrer zu treffen

(Motorsport-Total.com) - Es gibt einen Grund zu feiern: Mitte Januar gewann das X-raid-Team die legendäre Rallye Dakar 2012. Der Sieger Stephane Peterhansel sicherte sich im grünen Monster Energy MINI ALL4 Racing seinen zehnten Erfolg bei der Wüstenrallye. Nani Roma sorgte im gelben MINI für einen Doppelsieg fürr das Team aus Trebur.

Stephane Peterhansel

Stephane Peterhansel hat dem X-raid-Team den ersten Dakar-Sieg geschenkt

In der Nacht auf den 13. Februar kehrte die Serviceflotte inklusive der Rennfahrzeuge aus dem französischen Le Havre zurück. Kurz zuvor waren sie dort mit einem Frachter aus der peruanischen Hauptstadt Lima angekommen. Jetzt sind die MINI ALL4 Racing und die BMW X3 CC wieder auf Hochglanz poliert, die Servicetrucks und der Racetruck ausgeladen und damit bereit, sich am 4. März ab 11:00 Uhr in Trebur-Astheim (Adam-Opel-Straße) den Fans zu präsentieren.

Vor den Toren der Werkstatt werden einige der Rennfahrzeuge ausgestellt, die sich noch vor wenigen Wochen eine Weg durch die Wüsten Südamerikas bahnten. In einem nachgebauten Servicebereich können sich die Zuschauer einen Eindruck von der Arbeitsweise und den Bedingungen vor Ort verschaffen.


X-raid: Der Dakar-Triumph 2012

Auch Autogrammjäger kommen auf ihre Kosten: Der zweitplatzierte der Rallye Dakar 2012 Roma stattet dem Fest einen Besuch ab. Zudem wird der Hauptsponsor des X-raid Teams Monster Energy mit einem Promotion-Truck in Trebur-Astheim vor Ort sein und einige Kostproben aus dem Sortiment im Gepäck haben.

Das X-raid-Team ist seit seiner Entstehung im Jahr 2002 im Gewerbegebiet von Trebur-Astheim beheimatet. Im Januar gewann das Team rund um Teammanager Sven Quandt die Rallye Dakar zum ersten Mal. Im vergangenen Jahr sicherte sich das X-raid-Team nicht nur den Sieg bei der Silk-Way-Rallye sondern konnte auch den FIA Worldcup für Cross-Country-Rallyes zum fünften Mal für sich entscheiden.

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Rallye-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Rallye-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Folgen Sie uns!