Startseite Menü

SMP bestätigt Petrow und Aljoschin für LMP1-Team

Der frühere Formel-1-Pilot Witali Petrow und Ex-IndyCar-Fahrer Michail Aljoschin werden 2018/19 in der WEC für das LMP1-Team SMP fahren

(Motorsport-Total.com) - Das russische Team SMP hat Witali Petrow und Michail Aljoschin als Fahrer für sein LMP1-Programm in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) 2018/19 bestätigt. Das Team von Boris Rotenberg setzt in der Supersaison der WEC zwei von Dallara gebaute BR1-Prototypen ein. Als Einsatzteam kommt der französische Rennstall ART zum Zuge.

SMP

Die ersten Fahrer des LMP1-Autos von SMP stehen fest Zoom

"Die vor uns liegende Saison wird für uns nicht einfach, aber für die russischen Fans sicherlich spektakulär", sagt Teamboss Rotenberg. "Zum ersten Mal in der Geschichte einer Weltmeisterschaft werden russische Fahrer in der Top-Klasse LMP1 in russischen Autos fahren."

"Unsere Piloten kennen sich nicht nur im Prototypen-Rennsport aus, sondern haben auch bei der Entwicklung dieses Autos eine wichtige Rolle gespielt und kennen es daher von vorne bis hinten", so Rotenberg weiter.

Nachdem Petrow und Aljoschin den BR1 in den vergangenen Monaten mehrfach getestet hatten, war ihre Bestätigung als Einsatzfahrer keine Überraschung mehr. Der frühere Formel-1-Pilot Petrow war bereits 2016 für SMP in der LMP2-Klasse gefahren, 2017 ging er für Manor an den Start.

Aljoschin, der schon seit vielen Jahren von der russischen Bank SMP unterstützt wird, ging in der vergangenen Jahren hauptsächlich in der IndyCar-Serie an den Start, fuhr aber auch dreimal für SMP bei den 24 Stunden von Le Mans.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Aktuelles Top-Video

Gran Turismo Sport: World Tour auf dem Nürburgring
Gran Turismo Sport: World Tour auf dem Nürburgring

ANZEIGE: Die Gran Turismo Sport World Tour startet schon bald! Erlebt diese Woche das Eröffnungsevent am Nürburgring von 10. - 12. Mai 2018

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC Formel 4
20.05. 09:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.05. 21:00
Motorsport Live - IndyCar Series
27.05. 18:15
Motorsport - Porsche GT Magazin
27.05. 21:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
27.05. 23:00

Neueste Diskussions-Themen