Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
NASCAR bei Motorvision

Nächster LIVE-Termin
STP Gas Booster 500, Martinsville Speedway - LIVE26.04.2014 - 08:15 Uhr
Highlight-Sendungen
Bojangles' Southern 500, Darlington Raceway - HIFGHLIGHT26.04.2014 - 23:10 Uhr
Die aktuelle Umfrage

Wird es beim Indy 500 am 25. Mai ein volles Starterfeld mit 33 Autos geben?

Natürlich, es werden rechtzeitig genau 33 Meldungen vorliegen.
Es werden sogar mehr als 33 Autos ins Qualifying gehen.
33 Autos wären klasse, aber dazu wird es wohl nicht ganz reichen.
Keine Chance, dafür ist die IndyCar-Serie nicht mehr attraktiv genug.
Formel 1 und Motorsport als App für iOS, Android, Bada und WAP
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > US-Racing > Newsübersicht > NASCAR

Mehr Bodenfreiheit vorgeschrieben

22. Juni 2012 - 17:33 Uhr

(Motorsport-Total.com) - NASCAR hat zum zweiten Mal binnen weniger Wochen die Bodenfreiheit der Fahrzeuge erhöht. Ab sofort müssen die Autos auf der rechten Seite eine Bodenfreiheit von 4,5 bis 5 Inch nachweisen, links sind 5 bis 5,5 Inch vorgeschrieben. Erst im vergangenen Monat war das Minimum um 1,5 Inch angehoben worden, nun sattelte man noch einmal 0,5 Inch drauf.

Mit diesen Maßnahmen wird versucht, den Fahrzeugen Abtrieb wegzunehmen, um das Renngeschehen attraktiver zu machen. Hintergrund ist die Tatsache, dass es in dieser Saison in vielen Rennen lange Grünphasen gab. Zudem sprachen die Piloten übereinstimmend davon, dass das Überholen immer schwieriger geworden sei, weil das vorausfahrende Auto den großen Vorteil der Clean-Air besitzt.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben