Aktuelles Top-Video

IndyCar Elkhart Lake: Rennhighlights

Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE 
ANZEIGE
ANZEIGE
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Newscooperation

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Zur Konfiguration
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
Sie sind hier: Home > US-Racing > Newsübersicht > NASCAR

Kyle Busch gewinnt "Prelude To The Dream"

08. Juni 2012 - 00:27 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Kyle Busch gewann das von NASCAR-Champion Tony Stewart organisierte große Wohltätigkeitsrennen "Prelude To The Dream", zu dem insgesamt 26 prominente Piloten gemeldet hatten. Stewart selbst kam auf Rang zwei ins Ziel vor Childress-Enkel Austin Dillon. Kasey Kahne und Clint Bowyer, die zu Rennbeginn in Front lagen, fielen im Laufe der 40 Runden auf dem Eldora Speedway im US-Bundesstaat Ohio aus.

Jimmie Johnson wurde Elfter, Danica Patrick kam bei ihrem Dirt-Track-Debüt auf Platz 15 ins Ziel. Als einziger IndyCar-Pilot musste Tony Kanaan (22.) nach einem Defekt frühzeitig die Segel streichen. Für Kyle Busch war es sein erster Erfolg im sechsten Anlauf.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben