ANZEIGE
Gewinnen Sie 5x2 Tickets für den AvD Oldtimer Grand Prix 2017!
Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
Motorsport-Marktplatz
2x TOYO R888 255/35-18 GG
€450,00
2x TOYO R888 255/35-18 GG - Zu verkaufen der TOYO R888 semi slick
Preis ist pro stuck, incl. MwSt.
2x TOYO R888 255/35-18 GG : &[...]
ANZEIGE
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
DTM-Tickets

Von Stuttgart bis München: Die Top 10 DTM-Spezialdesigns

12. März 2017 - 14:12 Uhr

In der DTM gab es schon einige Speziallackierungen aus wichtigen (und nichtigen) Anlässen: Wir zeigen euch heute die zehn schönsten davon

Foto 1 von 10
#10: Pascal Wehrlein (Mercedes) fährt in Spielberg 2013 in einem Design, für das der Fußballverein VfB Stuttgart Pate steht.
#10: Pascal Wehrlein (Mercedes) fährt in Spielberg 2013 in einem Design, für das der Fußballverein VfB Stuttgart Pate steht.

(Motorsport-Total.com) - Was haben der VfB Stuttgart und der FC Bayern München gemeinsam? Ja, klar, sie sind beides Fußball-Mannschaften. Beide wurden aber bislang auch in der DTM auf einem Fahrzeug gefeatured - und zwar mittels einer Speziallackierung. 2013 war Pascal Wehrlein für ein Rennen in den Farben der Stuttgarter unterwegs, Miguel Molina im Gegenzug in den Farben der Bayern - beide waren damals Gegner im DFB-Pokalfinale.

Überhaupt scheint der Fußball sehr beliebt zu sein, was spezielle Lackierungen angeht. Nicht nur die Rivalität zwischen Mercedes und Audi wird symbolisiert, auch die Deutsche Nationalmannschaft wird zum Thema: 2006 zelebriert Alexandros Margaritis auf seinem Mercedes das gute Abschneiden der Elf bei der WM im eigenen Land.

ANZEIGE

Beliebt sind aber auch Abschiede großer Namen: Bernd Schneider oder Tom Kristensen durften sich etwa (verdient) über eigene Designs freuen. Die zehn besten Speziallackierungen der DTM zeigen wir euch in unserer Fotostrecke.

Verwandte Inhalte
Kommentare zu diesem Artikel
Artikeloptionen
Artikel bewerten