Startseite Menü

Campos verpflichtet Monje und Valente

Der spanische Campos-Rennstall setzt 2013 zwei SEAT-Autos für Fernando Monje und Hugo Valente ein und will auf Anhieb um den Privatier-Titel fahren

(Motorsport-Total.com) - Campos steigt in die WTCC ein. Und das mit zwei 20-jährigen Piloten. Wie der spanische Rennstall bekanntgibt, werden Fernando Monje und Hugo Valente die beiden SEAT-Autos bewegen, die die Mannschaft um Ex-Formel-1-Fahrer Adrian Campos in diesem Jahr in der WTCC einsetzt. Valente, der erst 2012 seinen Einstand in der Rennserie gegeben hat, steigt allerdings erst in Budapest zu.

Fernando Monje

Fernando Monje greift in diesem Jahr für das Campos-Team ins WTCC-Lenkrad Zoom

Zunächst konzentrieren sich die Bemühungen von Campos also ganz auf Monje, den ETCC-Sieger aus dem vergangenen Jahr. "Sein Hauptziel ist der Titel bei den Privatfahrern", schreibt das Team des jungen Spaniers und nennt es ein "ehrgeiziges Unterfangen". Für Valente wird es 2013 indes darum gehen, sich an die WTCC zu gewöhnen und sich alsbald einen Namen im Fahrerlager zu machen.

Mit jeweils 20 Jahren bilden Monje, der immerhin schon eine handvoll WTCC-Einsätze vorweisen kann, und Valente übrigens das mit Abstand jüngste Fahrerduo der Meisterschaft. Einzig der Jüngste von allen, der 18-jährige Pepe Oriola, hat einen besseren Altersschnitt in seinem Rennstall. Das ist aber auch kein Wunder: Oriola ist der einzige Pilot, den das Tuenti-Team für 2013 nominiert hat.

Porsche Supercup

Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt
Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt

Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1
Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1

Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister
Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister

Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung
Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung

Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt
Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt

Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft
Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00
Anzeige

Onboard: Eine Runde in Macau
Onboard: Eine Runde in Macau

NASCAR 2018: Phoenix II
NASCAR 2018: Phoenix II

NASCAR 2018: Fort Worth II
NASCAR 2018: Fort Worth II

NASCAR 2018: Martinsville II
NASCAR 2018: Martinsville II

Tracktest: Peugeot 308 TCR
Tracktest: Peugeot 308 TCR

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Techniker Entwicklungsumfeld Automobilelektronik m/w
Techniker Entwicklungsumfeld Automobilelektronik m/w

IHRE AUFGABEN- Innerhalb unserer Unternehmensbereiche Systemintegration & Erprobung sowie Fahrzeugintegration & Prototypenaufbau wirken Sie an innovativen Entwicklungsprojekten, ...