powered by Motorsport.com
Startseite Menü
Rally d'Italia-Sardegna

Rally d'Italia-Sardegna

Steckbrief

Streckenname Rallye Sardinien
Dauer 10.06.-12.06.2016
Fahrbahn Schotter
Servicepark Alghero
Sonderprüfungen 19
Route - Zum dritten Jahr in Folge befindet sich der Service-Park in Alghero, an der Westküste der Mittelmeerinsel.
- Die Action beginnt am Freitagabend mit einer zwei Kilometer kurzen Superspecial in der Nähe von Alghero.
- Am Freitag finden acht Prüfungen in den Regionen Logudoro und Anglona statt. Eine neue WP ist Tula.
- Mit 177 Kilometern und sechs Prüfungen ist der Samstag die längste Etappe.
- Das Finale im Norden von Alghero umfasst mit Sassari-Argentiera eine neue WP. Als Powerstage fungiert die Cala Flumini WP an der Küste.
Herausforderung - Schnelle, enge Straßen.
- Am Straßenrand stehen Büsche, Bäume oder liegen Steine. Das erlaubt keinen Raum für Fehler.
- Eine dünne Sandschicht benachteiligt die ersten Starter.
- Der Untergrund ist eigentlich sehr hart, aber darüber liegt eine weiche Schotterschicht. Nach der ersten Schleife bilden sich tiefe Spurrillen.
- Hohe Temperaturen von über 30 Grad Celsius belasten Mensch und Material.
Linktipps Offizielle Internetseite
Offizielle Facebook-Präsenz
Offizielle Twitter-Präsenz
Anschrift Rally Italia Sardegna
c/o ACI Sport SpA
Via Solferino 32
00185 Roma

info@rallyitaliasardegna.com
Telefon und Fax Tel: +39 06 44341291
Fax: +39 06 44341294
Anzeige

Folgen Sie uns!

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
KfZ-Mechatroniker/in
KfZ-Mechatroniker/in

Wir suchen für unsere Werkstatt eine/n Mitarbeiter/in, der/die unser Teammit LEIDENSCHAFT unterstützt. "Tuning - Service - Motorsport", das istunser Geschäft. ...

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche GT Magazin
21.04. 23:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15