powered by Motorsport.com

Jos Verstappen: WRC-Debüt mit 50 Jahren bei der Ypern-Rallye!

Der frühere Formel-1-Pilot Jos Verstappen wird im August bei der Ypern-Rallye in Belgien erstmals in der Rallye-Weltmeisterschaft antreten

(Motorsport-Total.com) - Jos Verstappen, führerer Formel-1-Pilot und Vater des amtierenden Formel-1-Weltmeisters Max Verstappen, wird bei der Ypren-Rallye in Belgien (18. bis 21. August) sein Debüt in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) geben. Der 50-Jährige wird bei der Asphalt-Rallye einen Citroen C3 Rally2 fahren. Beifahrer wird sein Landsmann Harm van Koppen sein.

Jos Verstappen

Jos Verstappen wird in Belgien in der Rallye-WM antreten Zoom

Verstappen, der im Laufe seiner Formel-1-Karriere für die Teams Benetton, Simtek, Footwork, Tyrrell, Stewart, Arrows und Minardi bei 106 Rennen an den Start gegangen war, hat sich in diesem Jahr verstärkt dem Rallyesport zugewandt.

Im Februar war er erstmals in der belgischen Rallye-Meisterschaft angetreten und hat dort vier Rallyes absolviert. Sein bisher bestes Resultat war dabei ein zweiter Platz bei der Rallye Station Le Seau Monteburg im Mai.

In Ypern stellt sich der Niederländer, der 2012 bei der Rallye Dakar gestartet war, der Konkurrenz von nicht weniger als 36 Crews mit Rally2-Autos, die damit fast die Hälfte des 88 Fahrzeuge starken Feldes ausmachen.

In der WRC-Top-Klasse der Rally1-Boliden sind zehn Autos gemeldet. Für Toyota wird im dritten Auto des Werksteams Esapekka Lappi zum Einsatz kommen, bei Hyundai Oliver Solberg. M-Sport tritt in Belgien lediglich mit den drei Stammfahrern Craig Breen, Gus Greensmith und Adrien Fourmaux an.

Neueste Kommentare