powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Motorsport-Fernsehprogramm: Formel 1 und Motorsport im TV

Heute, 18.08.2019

Sender Sendung Zeit
Hamburg 1 Automagazin
car port - Das Hamburg 1 Automagazin
00:30 - 00:45
Sport1+ Automagazin
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
Zusammenfassung Die beiden Ruhrpott-Originale Sid und JP geben im Kultformat "Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott" auf SPORT1 wieder Vollgas:. Damit gehen die beiden Dortmunder Sidney Hoffmann und Jean Pierre Kraemer bereits im siebten Jahr für SPORT1 auf Gebrauchtwagensuche und können dabei auf weit über hundert Sendungen zurückblicken.
02:25 - 03:00
TV Berlin Automagazin
fun & drive - Das Automobil Magazin
04:45 - 05:00
Hamburg 1 Automagazin
car port - Das Hamburg 1 Automagazin
05:15 - 05:30
DW English Automagazin
Drive it! - The Motor Magazine
Zusammenfassung In diesem Magazin dreht sich alles ums Auto. Natürlich wird in erster Linie darüber berichtet, was sich alles auf dem Automarkt gerade tut. Welche neuen Modelle gibt es, welche technischen Entwicklungen setzen sich durch. Auch werden Autos getestet und miteinander verglichen. Auch wirtschaftliche und historische Beiträge rund ums Auto finden ihren Platz.
05:30 - 06:00
N-TV Motorsport
PS - ADAC GT Masters
Zusammenfassung Die Automobil-Rennserie mit Sportwagen der Klasse GT3 wurde erstmals im Jahre 2007 ausgetragen. Jedes Auto muss mit zwei Fahrern besetzt sein. Zum Rahmenprogramm gehört seit 2016 die ADAC TCR Germany und seit 2015 die ADAC Formel 4. Organisiert wird die Serie von der ADAC Motorsport-Abteilung aus München in technischer Kooperation mit dem Deutschen Motorsport Bund (DMSB).
06:30 - 07:00
Sport1+ Autorennen
Motorsport - ADAC Formel 4 - 1. Rennen, Nürburgring
Zusammenfassung Die Motorsport-Stars von morgen auf SPORT1: Die ADAC Formel 4 geht als hochkarätige Nachwuchsserie bereits in ihre fünfte Saison und feiert damit ein kleines Jubiläum. Insgesamt stehen in der "Highspeed-Schule" in diesem Jahr wieder sieben Wochenenden mit jeweils drei Rennen auf dem Programm, die zum Großteil im Rahmen des ADAC GT Masters absolviert werden. Die Nachwuchs-Piloten gehen mit 160 PS-starken Einheitsboliden an den Start, die eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreichen. in die zweite Saisonhälfte. Zur fünften Saisonstation ist die ADAC Formel 4 an diesem Wochenende auf dem Nürburgring unterwegs.
09:05 - 09:45
Sport1+ Autorennen
Motorsport - ADAC Formel 4 - 2. Rennen, Nürburgring
Zusammenfassung Die Motorsport-Stars von morgen auf SPORT1: Die ADAC Formel 4 geht als hochkarätige Nachwuchsserie bereits in ihre fünfte Saison und feiert damit ein kleines Jubiläum. Insgesamt stehen in der "Highspeed-Schule" in diesem Jahr wieder sieben Wochenenden mit jeweils drei Rennen auf dem Programm, die zum Großteil im Rahmen des ADAC GT Masters absolviert werden. Die Nachwuchs-Piloten gehen mit 160 PS-starken Einheitsboliden an den Start, die eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreichen. SPORT1 begleitet die komplette Saison der ADAC Formel 4 und zeigt ausgewählte Rennen live. Station ist idesmal der Nürburgring.
09:45 - 10:30
Sport1+ Autorennen
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen - 1. Rennen, Nürburgring
Zusammenfassung Die Motorsportserie startet in Deutschland 2019 in ein ganz besonderes Jahr: Der Pokal feiert nämlich sein 30. Jubiläum. Der Rennkalender setzt sich aus acht Veranstaltungen mit jeweils zwei Rennen zusammen. Neben den Rennen auf dem Nürburgring, dem Hockenheimring und dem Sachsenring geht es für die Fahrer an drei Wochenenden ins Ausland und zwar nach Most, Spielberg und Zandvoort.
10:55 - 11:35
N-TV Magazin
Top Gear
Zusammenfassung Jeremy Clarkson und James May werfen in dieser Folge einen nostalgischen Blick zurück auf den Autokonzern Peugeot. Richard Hammond vergleicht indessen zwei rassige Sportwagen: den neuen Porsche Cayman GTS mit dem aktuellen Chevrtolet Corvette. Deutsche Präzession oder amerikanische Muskelkraft - was überzeugt mehr? Der Star im "Reasonably Priced Car" ist dieses Mal Popsänger Olly Murs.
11:10 - 12:00
Sport1+ Autorennen
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen - 2. Rennen, Nürburgring
Zusammenfassung Der Porsche Carrera Cup Deutschland bleibt 2019 fester Bestandteil des ADAC GT Masters und bereichert damit weiterhin das Rahmenprogramm in der "Liga der Supersportwagen". Dementsprechend startet der prestigeträchtige Markenpokal, der bereits seit 1990 ausgetragen wird, an sechs von insgesamt sieben Rennwochenenden des ADAC GT Masters. Zwei weitere Saisonstationen des Porsche Carrera Cup Deutschland finden gemeinsam mit der DTM statt, so auch der Saisonauftakt am 4. und 5. Mai 2019 auf dem Hockenheimring. Pro Wochenende werden zwei Rennen absolviert, dabei gehen ambitionierte Nachwuchspiloten, talentierte Amateure und erfahrene Profis in technisch identischen Fahrzeugen vom Typ des 485 PS starken Porsche 911 GT3 Cup auf die Strecke. In der abgelaufenen Saison krönte sich Porsche-Junior Thomas Preining erstmals zum Champion. Der Österreicher setze sich in einem spannenden Titelkampf gegen Michael Ammermüller durch. Station ist diesmal der Nürburgring.
11:35 - 12:20
TV Berlin Automagazin
fun & drive - Das Automobil Magazin
11:45 - 12:00
DW English Automagazin
Drive it! - The Motor Magazine
Zusammenfassung In dem Magazin dreht sich alles ums Auto. Natürlich wird in erster Linie darüber berichtet, was sich alles auf dem Automarkt gerade tut - zum Beispiel welche neuen Modelle gerade auf den Markt kommen.
13:30 - 14:00
NITRO Automagazin
Top Gear: Best of British (1/3)
Zusammenfassung Das dreiteilige Special "Top Gear: Best of British" zeigt die gelungensten aber auch schlechtesten Kreationen der englischen Automobilwelt. Moderator und 'Top-Gear'-Legende Richard Hammon präsentiert hier nicht nur die Tops und Flops auf dem englischen Automobilmarkt, sondern wirft auch einen Blick zurück auf die 'Top Gear'-Sendungen, in denen die besten Karossen des Königreichs vorgestellt wurden.
15:15 - 16:15
Sport1 Autorennen
Motorsport Live - ADAC Formel 4 - 3. Rennen, Nürburgring
Zusammenfassung Live-Übertragung des dritten Rennens der ADAC Formel 4 auf dem 3,6 km langen Nürburgring. In der noch jungen Serie fahren die Nachwuchsfahrer alle in den identischen, jeweils 160 PS starken Rennwagen. An den insgesamt acht Rennwochenenden werden jeweils drei Rennen absolviert.
16:55 - 17:45
Sport1 Automagazin
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
Zusammenfassung Diesmal unterstützen die beiden Gebrauchtwagen-Gurus Jean Pierre Kraemer und Sidney Hoffmann Caro, die den bevorstehenden Frühling gerne so intensiv wie möglich spüren würde und deshalb ein Cabrio sucht, um sich den Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen. Also machen sie sich auf die Suche und finden ein Mini Cooper Cabrio und ein Suzuki Capuccino, die beide Caros Wünschen entsprechen würden. Für welches Oben-Ohne-Auto wird sie sich die Frischluft-Fanatikerin entscheiden?
17:45 - 18:45
RTL II Automagazin
GRIP - Das Motormagazin
Zusammenfassung Die stärkste Variante des Model 3 von Tesla gegen den getunten Audi RS 3 von MTM: Kann der starke Stromer den fast gleich starken Benziner abhängen?
18:15 - 20:15
Welt der Wunder Automagazin
World in Motion
Zusammenfassung "World in Motion" ist eine Sendung in Bewegung, um alles was sich bewegt, um alles was mobil macht. Ob Autos, Sportwagen, Rennwagen, Elektro-Autos, Motorräder, Bahnen, Boote, Schiffe oder Flugzeuge: bei "World in Motion" dreht sich alles um die Mobilität.
19:00 - 20:00
DW English Automagazin
Drive it! - The Motor Magazine
Zusammenfassung In diesem Magazin dreht sich alles ums Auto. Natürlich wird in erster Linie darüber berichtet, was sich alles auf dem Automarkt gerade tut. Welche neuen Modelle gibt es, welche technischen Entwicklungen setzen sich durch. Auch werden Autos getestet und miteinander verglichen. Auch wirtschaftliche und historische Beiträge rund ums Auto finden ihren Platz.
20:30 - 21:00
Sport1 Automagazin
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
Zusammenfassung Die Gebrauchtwagen-Gurus Jean Pierre "J.P." Kraemer und Sidney "Sid" Hoffmann, die neben ihrem großen Auto-Sachverstand bekannt sind für jede Menge lockerer Sprüche, stehen in jeder Ausgabe einem Zuschauer mit Rat und Tat zur Seite, der das für ihn perfekte gebrauchte Auto sucht. Sie übernehmen die Vorauswahl und präsentieren ihm drei Autos, die gut zu seinen Bedürfnissen passen würden. Dazu geben sie auch ganz allgemein Tipps, worauf beim Gebrauchtwagenkauf zu achten ist.
20:45 - 21:45
Hamburg 1 Automagazin
car port - Das Hamburg 1 Automagazin
21:30 - 21:45
Sport1+ Autorennen
Motorsport - ADAC Formel 4 - 3. Rennen, Nürburgring
Zusammenfassung Die Motorsport-Stars von morgen auf SPORT1: Die ADAC Formel 4 geht als hochkarätige Nachwuchsserie bereits in ihre fünfte Saison und feiert damit ein kleines Jubiläum. Insgesamt stehen in der "Highspeed-Schule" in diesem Jahr wieder sieben Wochenenden mit jeweils drei Rennen auf dem Programm, die zum Großteil im Rahmen des ADAC GT Masters absolviert werden. Die Nachwuchs-Piloten gehen mit 160 PS-starken Einheitsboliden an den Start, die eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreichen. in die zweite Saisonhälfte. Zur fünften Saisonstation ist die ADAC Formel 4 an diesem Wochenende auf dem Nürburgring unterwegs.
21:35 - 22:15
TV Berlin Automagazin
fun & drive - Das Automobil Magazin
21:45 - 22:00
Sport1 Automagazin
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
Zusammenfassung Dominik ist ein absoluter Adrenalinjunkie und so kommt für ihn auch kein normales Auto in Frage. Der Speditionskaufmann muss einen Sportwagen mit reichlich Power besitzen. Dafür hat er in den letzten Jahren das stolze Budget von 28.000 Euro zusammengespart und so können sich Jean Pierre und Sidney mal so richtig austoben bei ihrer Suche. Und präsentieren ihm gleich drei Autos, die allesamt in die Kategorie Traumwagen fallen und an der Ampel jeden anderen Wagen einfach so stehen lassen.
21:45 - 22:30
Sport1 Motorsport
Motorsport - ADAC GT Masters Magazin - Highlights Nürburgring
Zusammenfassung Zusammenfassung der Höhepunkte des Renn-Wochenendes im ADAC GT Masters auf dem Nürburgring. Die in der GT Series an den Start gehenden Supersportwagen sind Modifikationen bekannter Serienwagen wie z. B. Mercedes-AMG GT3, der Lamborghini Huracan, der Audi R8, der Porsche 911, der Ferrari 488 sowie der Aston Martin Vantage.
22:30 - 23:30
Sport1 Motorsport
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen - 2. Rennen, Nürburgring
Zusammenfassung Übertragung des zweiten Rennens im Porsche Carrera Cup auf dem 3,6 km langen Nürburgring. Der Porsche Carrera Cup ist der Markenpokal in Deutschland, bei dem die Rennboliden die höchste Endgeschwindigkeit erreichen. Jeder Fahrer tritt in einem identischen, 460 PS starken Porsche 911 GT3, so dass fahrerisches Können entscheidet und nicht die Motorenleistung.
23:30 - 00:00

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter