powered by Motorsport.com
  • 05.06.2020 14:31

ANZEIGE

Porsche Esports Carrera Cup: Sonderevent mit Timo Bernhard auf SPORT1

Sonderevent "Race at Home" des Porsche Esports Carrera Cup Deutschland Samstag 14:30 Uhr im Livestream auf SPORT1.de, Highlights Sonntag 23:00 Uhr auf SPORT1

(Motorsport-Total.com) - Der Porsche Carrera Cup Deutschland gibt virtuell Vollgas und SPORT1 ist mittendrin: Nach einem erfolgreichen Debüt im Vorjahr geht der Porsche Esports Carrera Cup Deutschland bereits in seine zweite Saison.

Porsche Esports Carrera Cup Deutschland

Porsche Esports Carrera Cup Deutschland Zoom

Bei der virtuellen Variante des nationalen Markenpokals treten echte Rennfahrer gegen erfahrene Sim-Racer auf der Simulationsplattform RaceRoom gegeneinander an. Mit "Race at Home" findet am kommenden Samstag ein Sonderevent des Porsche Esports Carrera Cup Deutschland mit prominenten Teilnehmern wie dem zweimaligen Le-Mans-Sieger Timo Bernhard statt.

SPORT1 überträgt das virtuelle Motorsport-Highlight ab 14:30 Uhr im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de. Zudem gibt es am Sonntag ab 23:00 Uhr eine ausführliche Zusammenfassung auf SPORT1 im Free-TV zu sehen. Im Studio hat Moderator Eric Engesser im Verlauf der Sendung verschiedene Gäste zugeschaltet. Als Kommentator ist Peter Kohl im Einsatz.

Profis auf der realen und virtuellen Rennstrecke im Duell

Beim "Race at Home" geht ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld aus 24 Fahrern im virtuellen Cockpit des 485 PS-starken Porsche 911 GT3 Cup an den Start. Der prominenteste Name ist Routinier Timo Bernhard, der Unterstützung von seinen Rennfahrer-Kollegen Larry ten Voorde und Dylan Pereira bekommt.

Porsche Esports Carrera Cup Deutschland

Porsche Esports Carrera Cup Deutschland Zoom

Als echter Esports-Experte gehört der ehemalige Formel-1-Simulationsfahrer für McLaren und heutige Formel-E-Simulationsfahrer Rudy van Buren zu den Favoriten. Neben weiteren erfahrenen Sim-Racern sind unter anderem auch die beiden Influencer Mathieu Wacker und David Karapetian mit dabei.

Gefahren wird auf dem digitalen Autodrom Most in Tschechien, dabei stehen ein Freies Training, ein Qualifying, zwei Warm-up-Sessions und zwei 30-minütige Rennen auf dem Programm.

Neben der Sonderveranstaltung "Race at Home" begleitet SPORT1 auch die weitere Saison des Porsche Esports Carrera Cup Deutschland. Das Halbfinal-Event im August und das Final-Event im September gibt es ebenfalls im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de zu sehen. Anschließend werden die Highlights im Rahmen eines Magazins auf SPORT1 im Free-TV gezeigt.

Die kommenden Motorsport-Übertragungen auf den SPORT1 Plattformen im Überblick:

Samstag, 6. Juni
Porsche Esports Carrera Cup Deutschland "Race at Home"
14:30 Uhr live auf SPORT1.de
Kommentatoren: Nico Menzel, Thomas Bienert

Sonntag, 7. Juni
Porsche Esports Carrera Cup Deutschland "Race at Home"
23:00 Uhr Highlights auf SPORT1
Moderator: Eric Engesser
Kommentator: Peter Kohl
Zugeschaltete Gäste: Timo Bernhard, Rudy van Buren

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar