powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Vorhang auf für die Motorworld Zürich

Der neue Standort "Manufaktur Region Zürich" der Motorworld Group wird standesgemäß vorgestellt - auf dem Automobil-Salon in Genf

(Motorsport-Total.com/Classic-Car.TV) - Die Motorworld Group präsentiert sich erstmals gemeinsam mit ihren Partnern auf einer der weltweit wichtigsten Automobil-Fachmessen. Vom 7. bis zum 17. März 2019 informiert das Unternehmen auf dem internationalen Automobil-Salon in Genf über seine Standorte und die neue Motorworld Manufaktur, die in Kemptthal in unmittelbarer Nähe von Zürich, entsteht.

Ehemalige Maggi-Werke im schweizerischen Kempthal, Standort für die Motorworld Manufaktur Region Zürich

Cooler Standort für Oldtimer - die ehemalige Maggi-Fabrik im schweizerischen Kemptthal Zoom

In der Schweiz, dem Land mit der höchsten Oldtimer- und Supersportscar-Dichte, schafft die Motorworld Group zwischen Zürich und Winterthur einen neuen Treffpunkt für Menschen mit mobiler Leidenschaft: die Motorworld Manufaktur Region Zürich. Das Oldtimer- und Sportwagenzentrum entsteht in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Projektentwickler Mettler2Invest in den ehemaligen Maggi-Werken in Kemptthal.

Das Konzept des neuen Zentrums folgt dem Motorworld-Motto "Raum für mobile Leidenschaft" und umfasst Handel, Werkstätten, Glasboxen sowie Dienstleister rund um die hochwertige und klassische Mobilität auf zwei und vier Rädern. Darüber hinaus sind attraktive Flächen für Events und Tagungen, ein Design-Hotel sowie vielfältige Gastronomiebetriebe geplant.

Neben der Motorworld Manufaktur werden auf dem industrie-historischen, unter Denkmalschutz stehenden Areal THE VALLEY hoch innovative Unternehmen aus Forschung und Entwicklung, Life Science, Handel, Produktion, Handwerk, Kreativwirtschaft, Gastronomie und Unterhaltung
sowie zahlreiche Dienstleister angesiedelt.

Perfekte Voraussetzungen, um über das neue Projekt zu informieren, bietet der "Salon international de l'automobile de Genève". Mit 180 Ausstellern, 10.000 Medienvertretern und 660.000 Besuchern gehört der Genfer Autosalon zu den fünf wichtigsten Automessen weltweit.

Die Motorworld Group präsentiert sich dort mit ihren Partnern, u.a. Kienle Automobiltechnik, Heinz Bauer Manufakt, Maybach Haus CH, Holy Spokes, The Chedi Residences, Klima Lounge, Barrel Cold Brew und CC Kunst, auf einem 600 Quadratmeter großen Stand (Nr. 5150) in Halle 5, der die Besucher einlädt, in die Welt automobiler Klassiker und hochkarätiger Handwerkskunst einzutauchen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Diesen Channel präsentiert:

ANZEIGE
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

ZCCA 2018
ZCCA 2018

Porträt: Der Matra Djet
Porträt: Der Matra Djet

Rétromobile 2019 - Sonderausstellung Citroën
Rétromobile 2019 - Sonderausstellung Citroën

Porträt: Derby Bentley mit Brockman Karosserie
Porträt: Derby Bentley mit Brockman Karosserie

Porträt: Cord 812 Westchester
Porträt: Cord 812 Westchester

Porträt: Facel Vega II
Porträt: Facel Vega II
ANZEIGE

Oldtimer-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Oldtimer-Newsletter von Motorsport-Total.com!

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Entwicklungsingenieur (m/w) Konstruktion Elektromotoren
Entwicklungsingenieur (m/w) Konstruktion Elektromotoren

Sie wollen dabei sein, wenn elektrische Prototypenmotoren für Automobil-, Flugzeug- und Motorsport- Anwendungen der Hochleistungsklasse entwickelt werden? Unterstützen ...