powered by Motorsport.com
  • 05.08.2018 · 09:41

  • von Roland Hildebrandt

Hildebrandt fährt die Ikonen: Mercedes 300 SEL 6.3 von 1968

1968 entstand bei Mercedes ein Auto der Superlative: Im unauffälligen 300 SEL 6.3 arbeitet ein gigantischer Achtzylinder. Wir sind den 6.3er gefahren

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Wir schreiben das Jahr 1968: Die Welt ist im Aufruhr und bei Mercedes entsteht ein ganz besonderes Auto. Der 300 SEL 6.3 tritt äußerst unauffällig auf, doch unter seiner Haube verbirgt sich ein wahrer Monster-Motor. Der intern M100 genannte Achtzylinder stammt aus dem Prunkwagen 600 und bietet satte 6,3 Liter Hubraum. Mit dieser Maschine hängt der 300 SEL 6.3 damals jeden Porsche 911 locker ab. Und wie ist es heute? Wir sind den Super-Benz gefahren. Mehr erfahren Sie beim Klick auf das große Bild.

Weiter spannende Oldtimer-Themen:
Die Evolution des Porsche 911 in beeindruckenden Zahlen
PS.Speicher Einbeck: Das Oldtimer-Mekka

Neueste Kommentare

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Oldtimer-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Oldtimer-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!