powered by Motorsport.com
  • 05.06.2021 · 09:52

rFactor 2: Monza angekündigt, PBR-Update für Sebring veröffentlicht

Die Entwickler von rFactor 2 setzen eine ikonische Hochgeschwindigkeitsrennstrecke um und vermitteln einen Eindruck von der Überarbeitung die der Sebring International Raceway erhalten hat

(MST/Speedmaniacs.de) - Studio 397 hat jetzt ganz offiziell das Autodromo Nazionale di Monza als "schon bald" für rFactor 2 erscheinende Strecke bestätigt. "Kein Rennspiel wäre ohne diese ikonische Hochgeschwindigkeitsrennstrecke in seiner Liste der Rennstrecken vollständig.

rFactor 2

Sebring erstrahlt nach dem PBR-Update in neuem Glanz Zoom

Wir sind der festen Überzeugung, dass das Autodromo Nazionale di Monza ideal zu den Fahrzeugen passt die wir in rFactor 2 anbieten. Und als eingefleischte Fans von Langstrecken- und GT-Rennen ist die Verbindung zwischen dieser Strecke und Langstreckenrennen einfach eine zu gute Kombination, um sie sich entgehen zu lassen", erklärt man kurz und kompakt, warum Monza ausgewählt wurde.

Und weil wir gerade bei den Strecken sind: Der Sebring International Raceway, der 2018 als erster mit dem Laserscanverfahren für höchste Detailgenauigkeit umgesetzter Rennkurs in rF2 Einzug hielt, hat ein PBR-Update erhalten (hier klicken und den Trailer ansehen). PBR steht für Physically Based Rendering und ist eine Methode um Grafik als Bilder so zu rendern, dass die Lichtverhältnisse wie in der realen Welt reproduziert werden.

"Eine Strecke auf PBR zu aktualisieren ist keine leichte Aufgabe." Studio 397

"Eine Strecke auf PBR zu aktualisieren ist keine leichte Aufgabe. Während bei manchen Assets einfach nur ein paar Texturen aus einer Bibliothek ersetzt werden müssen, bedeutet es oft, dass ganze Materialien überarbeitet werden müssen, die aus vielen Texturen bestehen, die alle miteinander verknüpft sind und der Spiel-Engine verschiedene Informationen darüber geben, wie dieses Material zu beleuchten ist.

Als es darum ging, die Strecke zu aktualisieren, wollten wir sicherstellen, dass wir ihren einzigartigen Charakter beibehalten, sowohl in Bezug auf die Rennoberflächen als auch auf alle Zuschauer und Fahrzeuge, die die Strecke umgeben, aber auch diese Details verbessern. Zusätzlich haben wir einige Assets überarbeitet die besondere Aufmerksamkeit benötigten, und hart daran gearbeitet, dass die gesamte Atmosphäre der Strecke passt und gut funktioniert", fasst das Streckenteam zusammen und hofft, dass die Simracer viel Freude mit der in neuem Glanz erstrahlenden Strecke haben werden.

Sebring International Raceway - PBR-Update-V1.29-Changelog:
-Full update to PBR on all assets and materials
-Remodelled and updated Hotel
-Updated Spectator and Foliage materials
-Added various updated support and rescue vehicles
-Reviewed Visgroup settings for more optimal performance on Medium/Low details
-Minor adjustment to AI line at T10
-Fixed Inconsistent Pit Exit placement
-Fixed issues with shadows on tyre barriers

Neueste Kommentare

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Games-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!