powered by Motorsport.com
  • 25.07.2021 · 13:13

GRID Legends für 2022 mit Trailerpremiere auf der EA PLAY Live 2021 vorgestellt

2022 bringen Electronic Arts und Codemasters das nächste Spiel des GRID-Franchises auf PC und Videokonsolen - die ersten Details von der Premiere und der Ankündigungstrailer

(MST/Speedmaniacs.de) - Electronic Arts hat die EA PLAY Live 2021-Veranstaltung gleich mit einem Knaller eröffnet. Zu Beginn der am frühen Mittwochabend via YouTube und Twitch übertragenden Show, wurde vom neu zu EA gehörenden Studio Codemasters der nächste Titel des GRID-Franchises vorgestellt: GRID Legends.

GRID Legends

Codemasters hat für 2022 mit GRID Legends ein heißes Eisen im Feuer Zoom

Neben ersten Eindrücken vom Gameplay und der Spielatmosphäre im offiziellen Reveal-Trailer zu GRID Legends, wurden in der Show von Senior Game Designerin Becky Crossdale einige Features, Neuerungen und Infos allgemeiner Art bekanntgegeben die wir nachfolgend kurz zusammengefasst haben.

Im Laufe der nächsten Wochen und Monate wird es zu GRID Legends, welches 2022 für PC und Videokonsolen erscheinen wird, noch jede Menge Details rund um die einzelnen Aspekte, neuen Features und vieles mehr geben.

GRID Legends - Faktencheck:
-Neuer Story-Modus
-Extended Reality-Technik wie bei "The Mandalorian"
-Echte bekannte Schauspieler
-Hypercars, Elektrofahrzeuge, Open Wheel-Boliden, Renntrucks, Tourenwagen, Muscle Cars, Drift-Fahrzeuge
-serienübergreifende Rennen
-Moskau, London, Strada Alpina als neue Locations vorgestellt
-Spieler starten in Underdog-Situation direkt in der GRID World Series gegen das Ravenwest-Team
-viele neue Spielmodi, zum Beispiel Boost und Elimination

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige