powered by Motorsport.com
  • 17.05.2021 · 18:16

American Truck Simulator: Goodyear Tires-Erweiterung und Pläne für Kalifornien

Von SCS Software gibt es für den American Truck Simulator die brandneue Erweiterung "Goodyear Tires Pack", zu der hier Infos, Screenshots und ein kurzer Trailer auf euch warten, sondern auch Neuigkeiten zur Überarbeitung von Kalifornien

(MST/Speedmaniacs.de) - Für den American Truck Simulator ist im Steam-Store nun die Erweiterung "Goodyear Tires Pack" verfügbar. Im Eintausch für 2.99 EUR erhalten die Spieler eine Reihe unterschiedlicher Reifentypen, speziell designte Felgen für Zugmaschine und Anhänger, zwei Goodyear-Designs und verschiedene Accessoires für die Kabine.

American Truck Simulator

Die Goodyear Tires-Erweiterung ist für kleines Geld zu haben Zoom

Natürlich muss auch niemand die sprichwörtliche Katze im Sack kaufen, denn ein Videotrailer und zahlreiche Screenshots ermöglichen es sich vorab ein Bild davon zu machen was man bekommt.

Ebenfalls in unserer American Truck Simulator-Galerie zu finden sind die jüngsten Screenshots zur bereits laufenden Überarbeitung von Kalifornien. Wie SCS Software berichtet, verfügt man mittlerweile über genügend personelle Kapazitäten um gleichzeitig an zukünftigen Kartenerweiterungen arbeiten als auch die Überarbeitung bereits befahrbarer US-Bundesstaaten wie zum Beispiel Kalifornien bewältigen zu können.

Kostenloses Kalifornien-Update

Für den "Golden State" hat man sich einiges vorgenommen. So werden alle Städte einem Redesign unterzogen und an die aktuellen Qualitätsstandards angepasst. Durch Einsatz vieler neuer Assets, die Kaliforniens spezifische Beschilderung, Architektur, Straßensysteme, Touristenattraktionen, Industriedepots und vieles mehr widerspiegeln soll der Wiedererkennungsfaktor gesteigert werden. An den Grenzen werden die Trucker zukünftig auf neue Landwirtschaftskontrollstationen treffen und das Straßenlayout wird weitflächig überarbeitet.

American Truck Simulator

Kalifornien wird eine umfangreichere Überarbeitung erhalten Zoom

Für die Spieler wird die Überarbeitung ingesamt als kostenloses Update zur Verfügung gestellt, wobei die Entwickler sich dafür entschiedenen haben die Änderungen auf die im Laufe des Jahres kommenden Updates zu verteilen. Einen Termin gibt es aktuell noch nicht, dafür aber einen tieferen Einblick was es mit den Kontrollstationen auf sich hat und wie diese vom Gameplay her integriert werden.

"Konzentrieren wir uns auf eine der auffälligsten Änderungen, die die Fahrer bei der Ankunft in Kalifornien erleben werden: die neuen landwirtschaftlichen Grenzkontrollstationen! Diese speziellen Stationen sind die erste Verteidigungslinie bei den Bemühungen zur Ausgrenzung von Schädlingen. Alle Fahrer, die Waren in den Bundesstaat transportieren, müssen sich speziellen Prüfungen in der Kontrollstation unterziehen, wo die Fahrzeuge auf Waren, die von invasiven Arten befallen sein könnten, und auf die korrekte Dokumentation überprüft werden.

Im Spiel werden wir diese Szenarien mit einem neuen Feature nachahmen, das sehr ähnlich wie die aktuellen Wiegestationen funktionieren wird. Bei der Ankunft an der Grenze werden die Fahrer, je nachdem, was sie transportieren, benachrichtigt, dass sie für eine Inspektion an einer der Kontrollstationen anhalten müssen, bevor sie grünes Licht für die Einreise in den Staat erhalten."

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total Business Club