Startseite Menü

Wegen Herstellerboom: Formel E bald in der ARD?

Audi ist schon da, BMW, Mercedes und Porsche werden folgen: Die öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland könnten auf den Formel-E-Zug aufspringen

(Motorsport-Total.com) - Die Formel E erfährt aktuell einen Boom. Mit Audi ist zum Start in die neue Saison 2017/18 erstmals auch ein deutscher Autobilhersteller werksseitig in der Szene involviert. Die Konkurrenz von BMW, Mercedes und Porsche steht bereits in den Startlöchern. Die Formel E wird zum Tummelplatz der Hersteller - und rückt somit immer weiter in den Fokus der Öffentlichkeit. Dies könnte auch bezüglich der TV-Übertragungen bald Veränderungen mit sich bringen.

Jean-Eric Vergne und Felix Rosenqvist

Die Formel E wird womöglich bald in der ARD oder im ZDF zu sehen sein Zoom

Die öffentlich-rechtlichen TV-Sender ARD und ZDF haben den neuen Markt für sich erkannt. Beide Anstalten denken über eine Zusammenarbeit mit der Formel E nach. Vor allem in der ARD steht die Szene hoch im Kurs. Nach dem Abschied aus der DTM schaut man sich nach neuen Inhalten aus dem Bereich Motorsport um, die Überlegungen zum Erwerb von Formel-1-Rechten wurden ohne ernsthaftes Angebot beendet.

"Ob und in welcher Form die Formel E in der ARD stattfinden kann, prüfen wir in der nächsten Zeit", sagt ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky auf Nachfrage von 'Motorsport-Total.com'. Der Sender hat bereits in die Szene geschnuppert. Eine Zusammenfassung des Formel-E-Events in Berlin erreichte eine Quote auf DTM-Niveau - ohne große Ankündigungen oder Teaser. Man hat das Potenzial erkannt. Hinzu kommt, dass sich der "grüne Motorsport" im Gefüge der öffentlich-rechtlichen Anstalten besser argumentieren lässt.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
10.03. 22:00
Motorsport Live - FIA WEC
15.03. 23:45
Motorsport - FIA WEC
16.03. 14:15
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
20.03. 21:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Serie: Diese 28 Fahrerinnen sind in der engeren Wahl
W-Serie: Diese 28 Fahrerinnen sind in der engeren Wahl

Die Champions im Formelsport 2018
Die Champions im Formelsport 2018

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!