Sie sind hier: Home > US-Racing > Newsübersicht > News

Pastrana liebäugelt mit dem Daytona 500

26. November 2013 - 19:17 Uhr

(Motorsport-Total.com) - In der Nationwide-Serie wird er 2014 mangels Sponsoren nicht mehr fahren, aber so ganz abgeschlossen hat Travis Pastrana mit der NASCAR noch nicht. "Eines Tages würde ich liebend gerne das Daytona 500 fahren", sagte der 30-jährige Freestyle-Superstar, der sich im NASCAR-Cockpit 2013 denkbar schwer tat. Es wäre gleichzeitig sein Sprint-Cup-Debüt.

"Das Daytona 500 steht ganz oben auf meiner Liste und ich habe auch genügend Leute getroffen und vernünftige Resultate erzielt, dass wir irgendwann hoffentlich einen Sponsor an Land ziehen können und uns anmelden", so Pastrana. Wenn er sein Vorhaben bereits in der kommenden Saison durchziehen möchte, eilt es: Das Daytona 500 findet am 23. Februar 2014 statt.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben