ANZEIGESEAT & Ducati in der MotoGP
ANZEIGE 
Motorrad Grand Prix 2018 Kalender mit Valentino Rossi VR46, Marc Marquez MM93, MotoGP Grid Girls / Monster Girls oder MotoGP 2017-Fotos hier bestellen!
MotoGP-Tickets
Motorrad-Newsletter

Motorrad-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
ANZEIGE
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels
ANZEIGE
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Motorsport-Total Business-Club
Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
Klicken Sie für weitere Infos auf die Links nach dem Symbol

Katar / Losail International Circuit

Fakten
Name Losail Circuit
Länge 5.380 Meter
Anklicken für eine vergrößerte Darstellung
Anklicken für eine größere Darstellung
 
Daten
Runden 22 à 5,380 km
Distanz 118,400 km
Anzahl Linkskurven 6
Anzahl Rechtskurven 10
Längste Gerade 1,068 km
Pole-Position links
Ortszeit MESZ + 1 Stunde
Streckenrekorde Schnellste Runde (2008): Jorge Lorenzo (Yamaha) - 1:53.927 Minuten
Rundenrekord (2016): Jorge Lorenzo (Yamaha) - 1:54:927
Beste Pole-Position (2008): Jorge Lorenzo (Yamaha) - 1:53.927
Topspeed (2016): Andrea Iannone (Ducati) - 351,2 km/h
Porträt Der Losail International Circuit liegt etwas außerhalb von Doha im Königreich Katar. Die etwa 50 Millionen Euro teure Strecke liegt an der Ostküste mitten in der Wüste. Von etwa 1.000 Arbeitern erbaut, kostete die Piste 58 Millionen US-Dollar und wurde 2004 eröffnet. Der Spanier Sete Gibernau gewann die Premiere.

Die gesamte Strecke ist von Kunstrasen umgeben, damit der Wüstensand vom Asphalt möglichst ferngehalten werden kann. 2008 fand in Katar das erste Nachtrennen der MotoGP-Geschichte statt. Im Folgejahr konnte das MotoGP-Rennen aufgrund starken Regens und Sturms nicht am Sonntagabend ausgetragen werden und wurde am darauf folgenden Montag nachgeholt.
Letzte Sieger 2016: Jorge Lorenzo (Yamaha)
2015: Valentino Rossi (Yamaha)
2014: Marc Marquez (Honda)
2013: Jorge Lorenzo (Yamaha)
2012: Jorge Lorenzo (Yamaha)
2011: Casey Stoner (Honda)
2010: Valentino Rossi (Yamaha)
2009: Casey Stoner (Ducati)
2008: Casey Stoner (Ducati)
2007: Casey Stoner (Ducati)
2006: Valentino Rossi (Yamaha)
2005: Valentino Rossi (Yamaha)
2004: Sete Gibernau (Honda)
Wettervorhersage
Luftbild
Anschrift Losail International Circuit
Al Wusail, North Relief Road
Doha
Katar
Linktipps Das Wetter zum Rennwochenende bei wetter.com
Offizielle Webseite
Tickets und Reisen

 

 
Nach oben