Startseite Menü

Hunter-Reay: Die 1 würde gerne mehr testen

Ryan Hunter-Reay trägt in der IndyCar-Saison 2013 die Startnummer 1 und würde vor dem Auftaktwochenende im März gerne mehr im Auto sitzen

(Motorsport-Total.com) - Testen ist in diesen IndyCar-Zeiten quasi ein Luxusartikel. Vor wenigen Tagen beschwerte sich Penske-Präsident Tim Cindric über diese Tatsache, nun blies der neue IndyCar-Champion Ryan Hunter-Reay in ein ganz ähnliches Horn: "Ich glaube, für jeden von uns fallen die Testfahrten in diesem Jahr sehr mager aus", sagte der Andretti-Pilot, der in der neuen Saison mit der Startnummer 1 an den Start gehen wird.

Ryan Hunter-Reay

Ryan Hunter-Reay wird in der neuen Saison die Startnummer 1 tragen Zoom

"Vor dem ersten Saisonrennen haben wir nur dreimal die Chance, das Auto zu testen", stellte Hunter-Reay fest. "Das ist schon eine drastische Maßnahme, aber immerhin ist es für alle gleich." Andretti Autosport und Team Penske waren am Montag auf dem Sebring International Raceway zwei IndyCar-Teams, die wenigstens einen Testtag auf Initiative von Motorenhersteller Chevrolet bestreiten durften.


Fotos: IndyCar-Tests in Sebring


Ansonsten gilt für den frischgebackenen Papa das Motto "Business as usual." Natürlich sei die Titelverteidigung das große Saisonziel. "Wir haben uns nach dem Saisonfinale in Fontana einen Tag Auszeit gegönnt. Seitdem konzentrieren sich all unsere Bemühungen auf die neue Saison. Bei Andretti Autosport gibt es keine Minute Stillstand."

Hunter-Reay ist der erste IndyCar-Champion seit Scott Dixon und Sebastien Bourdais, der nach fast einem Jahrzehnt wieder die Nummer 1 ausführen wird. "Das ist eine Sache der Historie", begründet der 32-Jährige. "Bei den IndyCars war das eine Tradition. Ich kann mich noch erinnern, wie ich als Kind ein IndyCar-Fan war und der Champion immer die 1 genommen hat. So schließt sich jetzt ein Kreis."

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 23:00

Aktuelle Bildergalerien

Top-10-Nachwuchsserien der Formel-1-Stars
Top-10-Nachwuchsserien der Formel-1-Stars

Formel-2-Shakedown in Magny-Cours
Formel-2-Shakedown in Magny-Cours

A1GP & Co.: Top 10 ehemalige Formelserien
A1GP & Co.: Top 10 ehemalige Formelserien

Billy Monger testet Formel-3-Auto
Billy Monger testet Formel-3-Auto

Formel E in Santiago
Formel E in Santiago

Das neue Formel-E-Auto von allen Seiten
Das neue Formel-E-Auto von allen Seiten

Google+

Motorsport-Manager-App

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E gewährt Einblick in das Fahrerbriefing
Formel E gewährt Einblick in das Fahrerbriefing

Eindrücke von den IndyCar-Testfahrten in Phoenix
Eindrücke von den IndyCar-Testfahrten in Phoenix

Formel E Chile: Vergne siegt nach heißem Teamduell
Formel E Chile: Vergne siegt nach heißem Teamduell

Formel E: Techeetah-Show im Chile-Qualifying
Formel E: Techeetah-Show im Chile-Qualifying

Was läuft bei Lucas di Grassi falsch?
Was läuft bei Lucas di Grassi falsch?