ANZEIGE 
Zum Google Play Store Zum Apple Store Zur Informationsseite über die App Holen Sie sich Motorsport Master für iOS oder Android!
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Motorsport - FIA WEC19.11. 23:00
Motorsport - TCR International Series25.11. 13:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott08.12. 20:00
ADAC Sport Gala23.12. 00:30
ADAC Sport Gala24.12. 17:00
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels

Rennkalender der Formel-3-EM angepasst

19. Dezember 2012 - 12:10 Uhr

Die Verschiebungen im DTM-Kalender für die Saison 2013 wirken sich negativ auf die Formel-3-Europameisterschaft aus: Terminkollision mit Formel-3-Masters

Das Formel-3-Gastspiel auf dem Norisring kollidiert mit dem Masters in Zandvoort
© xpb.cc

(Motorsport-Total.com) - Um einer Terminkollision mit dem nach vorn verlegten Großen Preis von Deutschland der Formel 1 zu entgehen und um die Saison von fünf auf sechs Monate zu strecken, wurde der DTM-Kalender für 2013 am Mittwochmorgen angepasst. Diese Veränderungen wirken sich auch auf die im Rahmenprogramm ausgetragene Formel-3-Europameisterschaft aus, allerdings nicht zu deren Vorteil.

Der Auftritt der Formel-3-Piloten auf dem Norisring steht nun am 13/.14. Juli an und somit eine Woche nach dem Deutschland-Wochenende der Formel 1, das aller Voraussicht nach auf dem Nürburgring steigt. Die Formel-3-Piloten sollen ihrerseits am 17./18. August in der Eifel gastieren. Das Zandvoort-Rennen wurde von Mitte Juli auf Ende September verlegt und die vorletzte Saisonstation der Formel-3-EM in Hockenheim steigt nun eine Woche vor dem Saisonfinale in Le Castellet.

ANZEIGE

Unangenehmer Nebeneffekt für die Formel-3-Piloten: Durch die Verschiebung fällt das Norisring-Wochenende nun auf denselben Termin wie das Formel-3-Masters in Zandvoort. Eine neuerliche Anpassung des Kalenders ist nicht gänzlich auszuschließen. Als fest gelten hingegen die beiden Testtermine in Barcelona (8./9. März) und Monza (18./19. März), bevor die Formel-3-EM 2013 am 23./24. März ebenfalls in Monza eröffnet wird.

Rennkalender der Formel-3-Europameisterschaft 2013:

08./09.03. Testfahrten Barcelona
18./19.03. Testfahrten Monza
23./24.03.: Monza
13./14.04.: Silverstone
04./05.05.: Hockenheim
18./19.05.: Brands Hatch
01./02.06.: Spielberg
13./14.07.: Norisring
17./18.08.: Nürburgring
28./29.09.: Zandvoort
19./20.10.: Hockenheim
26./27.10.: Le Castellet

Kalender vorbehaltlich der Genehmigung durch ASN und FIA WMSC

Artikeloptionen
Artikel bewerten