Umfrage: Dakar-Absage war "falsches Signal" - Rallye bei Motorsport-Total.com

© sport media group GmbH
Datum: 24.11.2017 - 03:14 Uhr
Quelle: http://www.Motorsport-Total.com/rallye/splitter/2008/01/Umfrage_Dakar-Absage_war_falsches_Signal_08011901.html

Umfrage: Dakar-Absage war "falsches Signal"

von Christian Nimmervoll
19. Januar 2008 - 20:40 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Für viel Wirbel hat zu Beginn des Motorsportjahres die Absage der Rallye Dakar wegen Terrordrohungen gegen die Veranstaltung gesorgt. Die deutschen Motorsportfans sind offenbar sehr enttäuscht darüber.

In einer Umfrage geben 49,21 Prozent an, dass die Absage "genau das falsche Signal an die Terroristen" war. 33,87 Prozent finden die Entscheidung "absolut richtig, niemand will Terrortote sehen", und 10,14 Prozent wissen nicht, was sie davon halten sollen.

Immerhin 6,78 Prozent finden, dass die Dakar "wegen des hohen Risikos sowieso keine Berechtigung als Event" hat.

Insgesamt wurden im Rahmen der von 'Motorsport-Total.com' durchgeführten Umfrage knapp 3.000 Stimmen abgegeben.